9793

Integriertes Wissen als Kernbestandteil der Wolfram Language

Mathematica ist einzigartig unter den technischen Berechnungsplattformen, da es eine große Sammlung von sorgfältig gepflegten Datensätzen zu unterschiedlichen Themengebieten beinhaltet. Damit wird der Workflow nicht durch die Suche und Pflege standardisierter Datensätze unterbrochen.

Download eines Beispiels zum integrierten Wissen

Details zum integrierten Wissen

Vorteile von Mathematica Vorgehensweise in anderen Systemen
Zur Berechnung bereitstehende Daten bereits integriert Manueller Import, Validierung und Umstrukturierung von Daten
Automatische Aktualisierung von Daten Regelmäßige Überprüfung der Datenquelle auf Aktualisierungen und Korrekturen
Sofortiger Zugriff und Benutzung von Standarddaten Unterbrechung des Workflows zur Datenbeschaffung
Integrierte Standarddaten Datenanalyse auf kleinere Datenmengen begrenzt

Nächste Schulungen

Modul: Data Drop - Schreiben in die Cloud
Online
17.04.2024 : 09:00 - 12:30 Uhr
Mathematica für Ingenieure
Online
18.04. - 19.04.2024 : 09:00 - 12:30 Uhr
Mathematica für Ingenieure
Online
18.04. - 19.04.2024 : 09:00 - 12:30 Uhr

Mehr Schulungstermine

Buchen Sie Ihren Termin mit unseren Spezialisiten

  Name Produkt Themen
Harald Farcas Harald Farcas Wolfram Mathematica, Wolfram Finance Platform, System Modeler, Wolfram Cloud Produkte und Origin/OriginPro Industrie, Behörden, akademische Kunden, Product Manager Wolfram, Schulungen und Produktvorstellung
Simone Szurmant Simone Szurmant Mathematica, Origin/OriginPro Campuslizenzen und Hochschulworkshops, zertifizierte Trainings für Mathematica & Origin/OriginPro
Armin Vollmer Armin Vollmer Wolfram Mathematica, Wolfram|Alpha, Wolfram System Modeler, Wolfram Optica Industrie, F&E, Mathematica für Chemie & Life Sciences, Webinare, Schulungen und Produktvorstellungen
Andreas Heilemann Andreas Heilemann Mathematica, Minitab, OriginPro Enterprise Business, Großkunden, Senior Key-Account-Manager
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.