Minitab Dashboard

Salford Predictive Modeler Logo

Salford Predictive Modeler

Software für Machine Learning und Predictive Analysis

New in SPM 8.3

Die Software Salford Predictive Modeler® (SPM) ist eine hochgenaue und ultraschnelle Plattform zum Entwickeln von prädiktiven, deskriptiven und analytischen Modellen für Maschinelles Lernen, Predictive Analysis und Predictive Maintenance. SPM kann dabei mit Datensätzen jeder Größe, Komplexität oder Struktur zusammenarbeiten, und besitzt hierzu Schnittstellen zu nahezu allen Datenbanksystemen. Der SPM enthält die Routinen CART®, MARS®, TreeNet® und Random Forests® sowie einzigartige neue Automatisierungs- und Modellierungsfunktionen, die sonst nirgends zu finden sind.

Weil es auf die Genauigkeit ankommt

Der SPM ist eine hochgenaue und ultraschnelle Plattform zum Entwickeln von prädiktiven, deskriptiven und analytischen Modellen aus Datenbanken und Datensätzen jeder Größe, Komplexität oder Struktur.
Die Data-Mining-Technologien, die im SPM zur Verfügung stehen, schließen Klassifikation, Regression, Lebensdaueranalysen, Analyse fehlender Werte, Binning von Daten und Clusteranalyse/Segmentierung mit ein. SPM-Algorithmen werden in Expertenkreisen als maßgebend betrachtet.

Die Automatisierung mit dem SPM beschleunigt den Modellierungsprozess durch das Ausführen wesentlicher Teile der Modelluntersuchung und -verfeinerung für den Analysten. Neben seinem Arbeitsprozess wird optional eine Voraussage für die besten nächsten Schritte des Analysten gemacht und verschiedene Ergebnisse alternativer Modellierungsstrategien für einen einfachen Vergleich erstellt.

Übersicht der SPM-Funktionen

  • Brainpower: Mehr als 70 vordefinierte automatisierte Szenarien, die von der Arbeitsstrukturierung führender Modellanalysten inspiriert wurden
  • Effizienz: Intelligente Automatisierung zur Entlastung bei Routinearbeiten, so dass Analysten sich auf die kreativen Aspekte der Modellentwicklung konzentrieren können
  • Anspruchsvolle Algorithmen für riesige Datensätze: Regression, Klassifikation und Logistische Regression, die ausschließlich zur Unterstützung von riesigen Datensätzen entwickelt wurden
  • Überbrückung von Gegensätzen: Zwischen den führenden akademischen Köpfen Jerome Friedman und Leo Breiman und realen Applikationen
  • Modellübersetzung: SAS, C, Java, PMML, Classic + Java.
  • Datenzugriff (alle gängigen statistischen Formate werden unterstützt): Im SPM können zahlreiche statistische Formate bearbeitet werden, einschließlich R Workspaces
  • Parallelverarbeitung: Automatische Unterstützung von mehreren Cores durch Multithreading
  • Bearbeitung großer Datensätze: 64-Bit-Unterstützung; große Speicherkapazität, die nur durch die Hardware des Anwenders begrenzt wird
  • Anbindung an Minitab: Bereit für die Zusammenarbeit mit Minitab Statistical Software V18

Der SPM hat seit August 2000 zahlreiche Auszeichnungen im Bereich Data-Mining erhalten und fügt dieser Sammlung mit jedem Jahr neue Ehrungen und Preise hinzu.

Lassen Sie sich von unseren Experten bezüglich Ihrer Data-Mining-Projekte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 (0)6172-5905-30 beraten.

ID=6187