Minitab Anwendertage – Vergangene ADDITIVE Minitab Roadshows + Anwendertage

Minitab Roadshow und Anwendertage

Die Firma ADDITIVE veranstaltet im Rahmen der ADDITIVE Wissenstransfertage Roadshows für Sie an vielen Orten mit wichtigen und nützlichen Themen zur Datenanalyse - oft auch bei Ihnen "um die Ecke".

  • Erleben Sie die neuesten Technologien hautnah und stellen Sie den jeweiligen Produktverantwortlichen die Fragen, die Sie am meisten interessieren. Gerne können Sie diese Fragen schon vorab per E-Mail stellen. Kontaktdaten finden Sie in den jeweiligen Einladungs-E-Mails.
  • Als Besonderheit stellen wir für Sie auf dieser Seite auch die ADDITIVE Wissenstransfertage der letzten Jahre und einige Stimmen der Teilnehmer zur Verfügung. Gerne können Sie auch zu den vergangenen Event-Themen Fragen an die Referenten stellen.

Bei Fragen zu einer der Roadshows erreichen Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +49 (0) 6172-5905-132.

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2018

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2018

» 05.11. Berlin • 06.11. Hannover • 07.11. Essen «
» 08.11. Nürnberg • 09.11. Stuttgart «

Die ADDITIVE Minitab Anwendertage 2018 richten sich an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Qualitätsdatenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Das erfahrene Referententeam der Anwendertage stellt praxisnah die Anwendung und den Nutzen verschiedener Methoden zur Bewertung von Qualität und Risiken dar und skizziert jeweils einen roten Faden für die Herangehensweise an die Qualitätsdatenanalyse. Somit bieten die Anwendertage auch für versierte Anwender neue Ideen und Möglichkeiten der Anwendung von Minitab.

Die Minitab Anwendertage 2018 stehen unter dem Motto:

"Den Kunden im Fokus - die Analysen im Griff"

  • Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte und wenden Sie das neu Erlernte in den Hands-On-Workshops direkt an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Qualitätsexperten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team darüber, wie Minitab, der Companion by Minitab und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Für die Hands-On-Workshops während der Termine wird die Statistiksoftware Minitab 18 und/oder der Companion by Minitab verwendet.

Überzeugen Sie sich auf den Anwendertagen, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können.

» Agenda

Uhrzeit Thema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:30 Vorstellung und Begrüßung*
  • Organisatorisches zum gemeinsamen Tag
  • Kurzüberblick über die Möglichkeiten von Minitab und dem Companion by Minitab
09:30 - 09:45 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
09:45 - 12:00
Minitab Icon
Grundlegende Qualitätsanalyse mit Minitab 18
Lisa Büdel, ADDITIVE GmbH
  • Datenmanagement und grafische Analysen als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Einführung in die Hypothesentests bis hin zur einfachen ANOVA
  • Beurteilung der Trennschärfe und Ermittlung geeigneter Stichprobenumfänge
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
Minitab Icon
Tipps und Tricks zur statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Herangehensweise der statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Testpläne zur Abschätzung des Versuchsaufwands
  • Systemzuverlässigkeiten und Garantieanalyse
  • Regression für die statistische Zuverlässigkeitsanalyse
Minitab Icon
Statistische Messsystemanalyse (MSA)
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Messsystemanalyse Typ I
  • Messsystemanalyse Typ II , III und erweiterte MSA
  • Messsystemanalyse für zerstörende Prüfungen
  • Bewertung attributiver Messsysteme
12:00 - 13:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
  Thema IV Thema V Thema VI
13:00 - 14:30
Minitab Icon
Tipps und Tricks zu automatisierten Reports und zum Bootstrapping mit Minitab
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Tricks zum effizienteren Arbeiten jenseits von Makros: Dynamische Datenaktualisierung, Ähnliche Grafiken, Export nach Word oder Powerpoint
  • Erstellung von einfachen Makros für automatisierte Analysen
  • "Customize your Minitab" - eigene Menüs und einheitliche Einstellungen für Analysen, Grafiken und Makros
  • Erläuterung des Bootstrappingansatzes und  dessen beispielhafte Umsetzung  in einem globalen Makro
  • Ausblick auf  weitere Möglichkeiten mittels Programmierumgebung
Minitab Icon  Companion Icon
Statistische Versuchsplanung (DoE)
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Erstellen und Analysieren von voll- und teilfaktoriellen Versuchsplänen
  • Ergebnisprognose, einfache und multiple Zielgrößenoptimierung
  • Aufwandsabschätzung für statistische Versuchspläne
  • Identifikation der maßgeblich an der Gesamtstreuung teilhabenden Einflussfaktoren mittels Monte-Carlo-Simulation
Minitab Icon
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Prozessfähigkeitsanalyse für normal- oder nicht-normalverteilte Daten, als auch einseitig begrenzte Merkmale
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
14:30 - 15:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
15:00 - 16:30 Fortsetzung:
Tipps und Tricks zu automatisierten Reports und zum Bootstrapping mit Minitab
Fortsetzung:
Statistische Versuchsplanung (DoE)
Fortsetzung:
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen

Minitab Icon Minitab 18 wird benötigt
Companion Icon Companion by Minitab wird benötigt

*Wichtige Hinweise:
Vergewissern Sie sich, dass Sie Minitab/Companion auch getrennt von Ihrem Firmennetz nutzen können!
Wer noch kein Minitab 18 und ggfs. den Companion auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann (Administratorrechte erforderlich). Die aktuellen 30-Tage-Testversionen finden Sie hier zum Herunterladen.
Die Daten liefern wir auf einem USB-Stick. Sollte Ihr Laptop keinen USB-Stick erlauben, wenden Sie sich bitte im Vorfeld an unser Organisationsteam.

» Veranstaltungsorte

Berlin - Montag, 05.11.2018

Hannover - Dienstag, 06.11.2018

Essen - Mittwoch, 07.11.2018

Nürnberg - Donnerstag, 08.11.2018

Stuttgart - Freitag, 09.11.2018

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

» Links

Mehr zu Minitab: http://www.additive-minitab.de

Mehr zum Companion by Minitab: http://www.additive-minitab.de/companion

Minitab und Companion Schulungen:  http://www.additive-academy.de/minitab

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2017

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2017

» 18.09. Düsseldorf • 19.09. Hamburg • 20.09. Leipzig «
» 21.09. Regensburg • 22.09. Stuttgart «

Die ADDITIVE Minitab Anwendertage 2017 richten sich an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Qualitätsdatenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Das erfahrene Referententeam der Anwendertage stellt praxisnah die Anwendung und den Nutzen verschiedener Methoden zur Bewertung von Qualität und Risiken dar und skizziert jeweils einen roten Faden für die Herangehensweise an die Qualitätsdatenanalyse. Somit bieten die Anwendertage auch für versierte Anwender neue Ideen und Möglichkeiten der Anwendung von Minitab.

Die Minitab Anwendertage 2017 stehen unter dem Motto:

"Einflussgrößen erkennen, Prozesse verstehen, Qualität liefern - dank Minitab 18 und dem Companion by Minitab"

  • Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte und wenden Sie das neu Erlernte in den Hands-On-Workshops direkt an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Qualitätsexperten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team darüber, wie Minitab, der Companion by Minitab und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Für die Hands-On-Workshops während der Termine wird die Statistiksoftware Minitab 18 und/oder der Companion by Minitab verwendet.

Überzeugen Sie sich auf den Anwendertagen, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können.

» Agenda

Uhrzeit Thema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:30 Vorstellung und Begrüßung*
  • Organisatorisches zum gemeinsamen Tag
  • Für die Qualität im Einsatz: die Neuerungen in Minitab 18 und im neuen Companion by Minitab
09:30 - 09:45 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
09:45 - 12:00
Minitab Icon
Grundlegende Qualitätsanalyse mit Minitab 18
Lisa Büdel, ADDITIVE GmbH
  • Datenmanagement und grafische Analysen als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Einführung in die Hypothesentests bis hin zur einfachen ANOVA
  • Beurteilung der Trennschärfe und Ermittlung geeigneter Stichprobenumfänge
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
Minitab Icon
Statistische Messsystemanalyse (MSA)
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Messsystemanalyse Typ I
  • Messsystemanalyse Typ II , III und erweiterte MSA
  • Messsystemanalyse für zerstörende Prüfungen
  • Bewertung attributiver Messsysteme
Minitab Icon
Ursache-Wirkungs-Analysen
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Einfache Varianzanalyse und allgemeines lineares Modell (GLM) bei attributiven Einflussfaktoren
  • Korrelations- und Regressionsanalysen bei stetigen Einflussfaktoren
  • Ergebnisprognose, einfache und multiple Zielgrößenoptimierung
  • Poisson- und logistische Regression
12:00 - 13:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
  Thema IV Thema V Thema VI
13:00 - 14:30
Minitab Icon
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Prozessfähigkeitsanalyse für normal- oder nicht-normalverteilte Daten, als auch einseitig begrenzte Merkmale
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
  • Prozessfähigkeitsanalyse an der Auflösungsgrenze des Messsystems
Minitab Icon  Companion Icon
Statistische Versuchsplanung (DoE)
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Erstellen und Analysieren von voll- und teilfaktoriellen Versuchsplänen
  • Ergebnisprognose, einfache und multiple Zielgrößenoptimierung
  • Aufwandsabschätzung für statistische Versuchspläne
  • Identifikation der maßgeblich an der Gesamtstreuung teilhabenden Einflussfaktoren mittels Monte-Carlo-Simulation
Companion Icon
Companion by Minitab: Eine Software - alle Projektphilosophien: Lean, Six Sigma, DFSS, QFD, 8D, ...
Daniel Fügner, ADDITIVE GmbH, Minitab Certified Trainer
  • Abbildung der gewünschten Projektphilosophie
  • Arbeiten mit dem Companion anhand gängiger Werkzeuge: Project Charter, SIPOC, Process Map, 5S, Value Stream Map u.v.m.
  • Schnittstellen zwischen den Werkzeugen und Individualisierungsmöglichkeiten
  • Monte-Carlo-Simulation für die optimale Prozessmodellierung
14:30 - 15:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
15:00 - 16:30 Fortsetzung:
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen
Fortsetzung:
Statistische Versuchsplanung (DoE)
Fortsetzung:
Companion by Minitab: Eine Software - alle Projektphilosophien

Minitab Icon Minitab 18 wird benötigt
Companion Icon Companion by Minitab wird benötigt

*Wichtige Hinweise:
Vergewissern Sie sich, dass Sie Minitab/Companion auch getrennt von Ihrem Firmennetz nutzen können!
Wer noch kein Minitab 18 und ggfs. den Companion auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann (Administratorrechte erforderlich). Die aktuellen 30-Tage-Testversionen finden Sie hier zum Herunterladen.
Die Daten liefern wir auf einem USB-Stick. Sollte Ihr Laptop keinen USB-Stick erlauben, wenden Sie sich bitte im Vorfeld an unser Organisationsteam.

» Veranstaltungsorte

Düsseldorf - Montag, 18.09.2017

Hamburg - Dienstag, 19.09.2017

Leipzig - Mittwoch, 20.09.2017

Regensburg - Donnerstag, 21.09.2017

Stuttgart - Freitag, 22.09.2017

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

» Links

Mehr zu Minitab: http://www.additive-minitab.de

Mehr zum Companion by Minitab: http://www.additive-minitab.de/companion

Minitab und Companion Schulungen:  http://www.additive-academy.de/minitab

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2016

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2016

» Agenda

UhrzeitThema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:30

Vorstellung und Begrüßung

  • Organisatorisches zum gemeinsamen Tag
  • Für die Qualität im Einsatz: die Neuerungen in Minitab 17 und im neuen Quality Companion 4
09:30 - 09:45 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
 Thema IThema IIThema III
09:45 - 12:00 Grundlegende Qualitätsanalyse mit Minitab 17
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Datenmanagement und grafische Analysen als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Einführung in die Hypothesentests bis hin zur einfachen ANOVA
  • Beurteilung der Trennschärfe und Ermittlung geeigneter Stichprobenumfänge
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
Ursache-Wirkungs-Analysen
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Einfache Varianzanalyse und allgemeines lineares Modell (GLM) bei attributiven Einflussfaktoren
  • Korrelations- und Regressionsanalysen bei stetigen Einflussfaktoren
  • Ergebnisprognose, einfache und multiple Zielgrößenoptimierung
  • Zeitreihenanalysen
Statistische Messsystemanalyse (MSA)
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Messsystemanalyse Typ I
  • Messsystemanalyse Typ II , III und erweiterte MSA
  • Messsystemanalyse für zerstörende Prüfungen
  • Bewertung attributiver Messsysteme
12:00 - 13:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
 Thema IVThema VThema VI
13:00 - 14:30 Statistische Versuchsplanung (DoE)
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Erstellen und Analysieren von voll- und teilfaktoriellen Versuchsplänen
  • Ergebnisprognose, einfache und multiple Zielgrößenoptimierung
  • Aufwandsabschätzung für statistische Versuchspläne
  • Ausblick auf kreative Ideen und Anwendungsmöglichkeiten
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Prozessfähigkeitsanalyse für normal- oder nicht-normalverteilte Daten, als auch einseitig begrenzte Merkmale
  • Prozessfähigkeitsanalyse in Anlehnung an die Norm ISO 22514-2 (Nachfolger der ISO 21747)
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
Tipps und Tricks zu nicht alltäglichen statistischen Verfahren
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Standardtests für nicht-normalverteilte Daten (Nichtparametrische Tests)
  • Chi-Quadrat-Tests zur Beurteilung der Verteilung von Anteilen
  • Logistische Regressionsanalyse für attributive Antwortvariablen
  • Einblick in die multivariate Analyse
14:30 - 15:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
15:00 - 16:30 Fortsetzung:
Statistische Versuchsplanung (DoE)

Fortsetzung:
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen

Fortsetzung:
Tipps und Tricks zu nicht alltäglichen statistischen Verfahren

» Veranstaltungsorte

Berlin - Dienstag, 13.09.2016

Hamburg - Mittwoch, 14.09.2016

 

Essen - Donnerstag, 15.09.2016

Kassel - Freitag, 16.09.2016

 

Regensburg - Donnerstag, 06.10.2016

Stuttgart - Freitag, 07.10.2016

 

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2016

ADDITIVE Wissenstransfertour: Minitab Anwendertage 2016

» Agenda

UhrzeitThema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:30

Vorstellung und Begrüßung

  • Organisatorisches zum gemeinsamen Tag
  • Für die Qualität im Einsatz: die Neuerungen in Minitab 17 und im neuen Quality Companion 4

Wer noch kein Minitab 17 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.

09:30 - 09:45 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
 Thema IThema IIThema III
09:45 - 12:00 Grundlegende Qualitätsanalyse mit Minitab 17
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Datenmanagement und grafische Analysen als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Einführung in die Hypothesentests bis hin zur einfachen ANOVA
  • Beurteilung der Trennschärfe und Ermittlung geeigneter Stichprobenumfänge
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
Planspiel: Statistik im Six-Sigma-Verbesserungsprojekt
Stefan Schweißer, Jung + Partner Management GmbH
  • Anhand eines durchgängigen DMAIC- Beispielprojektes werden sowohl die fünf Projektphasen als auch die darin typisch vorkommenden Werkzeuge und statistischen Verfahren mit Minitab erlebbar.
  • Define
    Grafische Analysen, Pareto-Diagramme, Deskriptive Statistiken
  • Measure
    Messsystemanalysen von messenden und attributiven Prüfprozessen
Statistische Messsystemanalyse (MSA)
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Messsystemanalyse Typ I
  • Messsystemanalyse Typ II , III und erweiterte MSA
  • Messsystemanalyse für zerstörende Prüfungen
  • Bewertung attributiver Messsysteme
12:00 - 13:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
 Thema IVThema IIThema V
13:00 - 14:30 Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Prozessfähigkeitsanalyse für normal- oder nicht-normalverteilte Daten, als auch einseitig begrenzte Merkmale
  • Prozessfähigkeitsanalyse in Anlehnung an die Norm ISO 22514-2 (Nachfolger der ISO 21747)
  • Behandlung von stetigen und attributiven Daten
Fortsetzung:
Planspiel: Statistik im Six-Sigma-Verbesserungsprojekt

Stefan Schweißer, Jung + Partner Management GmbH
  • Analyze
    Ursache-Wirkungs-Analysen anhand von Hypothesentests, Korrelations- und Regressionsanalyse
  • Improve
    Ermittlung und Vergleich von Prozessfähigkeitskennzahlen
  • Control
    Qualitätsregelkarten für kontinuierliche und diskrete Merkmale

So greifen Six-Sigma-Methodenwerkzeuge und statistische Verfahren wie ein Räderwerk ineinander.

Statistische Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Idee der statistischen Lebensdaueranalyse
  • Beschleunigte Lebensdaueranalyse
  • Testplanung
  • Garantieanalyse und -prognose
14:30 - 15:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
15:00 - 16:30 Fortsetzung:
Statistische Prozesskontrolle (SPC) und Prozessfähigkeitsanalysen

Fortsetzung:
Planspiel: Statistik im Six-Sigma-Verbesserungsprojekt

Fortsetzung:
Statistische Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse

» Veranstaltungsorte

Graz - Dienstag, 04.10.2016

Linz - Mittwoch, 05.10.2016

 

Für den Fall, dass Sie übernachten möchten, haben wir ein Zimmerkontingent in den Tagungshotels reserviert. Sie können dieses Zimmerkontingent auf eigene Kosten buchen. Bitte fragen Sie die Konditionen direkt beim Hotel an. Das Stichwort lautet "ADDITIVE".

ADDITIVE Minitab Roadshow 2015

ADDITIVE Minitab Roadshow 2015 - Deutschland

Mit Minitab Qualitätsdaten erfolgreich bewerten und kommunizieren

» 23.11. Köln • 24.11. Hamburg • 25.11. Berlin • 26.11. Stuttgart • 27.11. Frankfurt a. M. «

Die ADDITIVE Minitab Roadshow in Deutschland richtet sich in diesem Jahr an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Qualitätsdatenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Das erfahrene Referententeam der Roadshow stellt praxisnah die Anwendung und den Nutzen verschiedener Methoden zur Bewertung von Qualität und Risiken dar und skizziert jeweils einen roten Faden für die Herangehensweise an die Qualitätsdatenanalyse. Somit bietet die Roadshow auch für versierte Anwender neue Ideen und Möglichkeiten der Anwendung von Minitab.

Die Minitab Roadshow 2015 steht unter dem Motto:

"Mit Minitab Qualitätsdaten erfolgreich bewerten und kommunizieren"

  • Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte und wenden Sie das neu Erlernte in den Hands-On-Workshops direkt an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Qualitätsexperten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team darüber, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Für die Hands-On-Workshops während der Roadshow wird die Statistiksoftware Minitab 17 verwendet.

Überzeugen Sie sich auf der Roadshow, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können. Melden Sie sich am besten gleich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:15 Begrüßung und Einführung
Wer noch kein Minitab 17 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.
09:15 - 10:45 Tipps und Tricks zur grundlegenden Qualitätsanalyse mit Minitab 17
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Wozu wird Statistik benötigt?
  • Überblick über die verschiedenen statistischen Themenbereiche des Tages
  • Grafische Analyse als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Aufbau und Bedeutung des Hypothesentests in der Statistik (am Beispiel des t-Tests und der daraus abgeleiteten Varianzanalyse (ANOVA))
10:45 - 11:00 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:00 - 12:30 Tipps und Tricks zur statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Herangehensweise der statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Testpläne zur Abschätzung des Versuchsaufwands
  • Systemzuverlässigkeiten und Garantieanalyse
  • Regression für die statistische Zuverlässigkeitsanalyse
Tipps und Tricks zu Korrelations- und Regressionsmodellen
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Grundlagen und Anwendungsgebiete von Korrelations- und Regressionsmodellen
  • Korrelation
  • Einfache Regression
  • Multiple Regression
  • Polynomiale Regression mit stetigen und kategorialen Prädiktoren
Tipps und Tricks zu automatisierten Analysen und Reports mit Minitab
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Erstellung von einfachen Makros für automatisierte Analysen
  • Dynamische Datenaktualisierung
  • Erstellen von ähnlichen Grafiken
  • Erstellen von Grafiktemplates via Makro
  • "Customize your Minitab" - eigene Menüs und einheitliche Einstellungen für Analysen, Grafiken und Makros
  • Export der Auswertungen nach Word oder Powerpoint
12:30 - 14:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
  Thema IV Thema V Thema VI
14:00 - 15:30 Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DoE) als Prozess
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Grundidee und Motivation der Statistischen Versuchsplanung (DoE)
  • Der Weg und die Erfolgsfaktoren für statistische Versuchspläne
  • Erstellen, Durchführen, Analysieren eines Designs und die multiple Zielgrößenoptimierung
  • Screening und Information in Bezug zu Versuchen und Modellen in Minitab 17
Tipps und Tricks zur statistischen Messsystemanalyse (MSA)
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Grundidee und Grundlagen der MSA
  • Auswahlkriterien der einzelnen Analysetypen
  • MSA Typ 1
  • MSA Typ 2
  • MSA für zerstörende Prüfungen
  • MSA für attributive Daten (Bewertung gut/schlecht)
Tipps und Tricks zur statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Motivation der SPC und Prozessfähigkeitsanalyse
  • Trennschärfe und Stichprobenumfang für die SPC
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalysen (Cm, Cmk, Cp, Cpk, Pp, PpK) entwirren, anwenden und nutzen
15:30 - 16:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
16:00 - 17:00 Tipps und Tricks zur erfolgreichen Anwendung von Statistiken und Minitab
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Aufnahme und Repräsentativität von Stichprobeninformationen
  • Neutrale Bewertung der gesammelten Informationen
  • Das Eine geht nicht ohne das Andere
  • Verzahnung unterschiedlichster Methoden und Werkzeuge
  • Automatisierte Analysen und Reports

» Veranstaltungsorte

Köln - Montag, 23.11.2015

Hamburg - Dienstag, 24.11.2015

Berlin - Mittwoch, 25.11.2015

Stuttgart - Donnerstag, 26.11.2015

Frankfurt a. M. - Freitag, 27.11.2015

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

» Links

Mehr zu Minitab: http://www.additive-minitab.de

Mehr zum Quality Companion: http://www.additive-minitab.de/mqc

Minitab und Quality Companion Schulungen:  http://www.additive-academy.de/minitab

ADDITIVE Minitab Roadshow 2015

ADDITIVE Minitab Roadshow 2015 - Österreich

Mit Minitab Qualitätsdaten erfolgreich bewerten und kommunizieren

» 21.10. Linz • 22.10. Graz «

Die ADDITIVE Minitab Roadshow in Österreich richtet sich in diesem Jahr an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Qualitätsdatenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Das erfahrene Referententeam von ADDITIVE und der Unternehmensplattform StEP-Up stellt praxisnah die Anwendung und den Nutzen verschiedener Methoden zur Bewertung von Qualität und Risiken dar und skizziert jeweils einen roten Faden für die Herangehensweise an die Qualitätsdatenanalyse. Somit bietet die Roadshow auch für versierte Anwender neue Ideen und Möglichkeiten der Anwendung von Minitab.

Die Minitab Roadshow 2015 steht unter dem Motto:

"Mit Minitab Qualitätsdaten erfolgreich bewerten und kommunizieren"

  • Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte und wenden Sie das neu Erlernte in den Hands-On-Workshops direkt an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Qualitätsexperten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team darüber, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Für die Hands-On-Workshops während der Roadshow wird die Statistiksoftware Minitab 17 verwendet.

Überzeugen Sie sich auf der Roadshow, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können. Melden Sie sich am besten gleich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:15 Begrüßung und Einführung
Wer noch kein Minitab 17 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.
09:15 - 10:45 Tipps und Tricks zur grundlegenden Qualitätsanalyse mit Minitab 17
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Wozu wird Statistik benötigt?
  • Grafische Analyse als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Aufbau und Bedeutung des Hypothesentests in der Statistik (am Beispiel des t-Tests und der daraus abgeleiteten Varianzanalyse (ANOVA))
  • Das ReportPad in Minitab™
10:45 - 11:00 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:00 - 12:30 Tipps und Tricks zur statistischen Messsystemanalyse (MSA)
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Grundlagen und Nutzen der statistschen Messsystemanalyse
  • Beurteilung des Messsystems an sich (MSA Typ 1)
  • Beurteilung äußerer Einflüsse auf das Messsystem (MSA Typ 2 und 3)
  • Prüferbewertung mit attributiven Daten
Statistische Versuchsplanung (DoE) verstehen und erleben
Dipl.-Ing. Stefan Schweißer, Jung + Partner Management GmbH
Dipl.-Ing. Dr. Johann Wappis, StEP-Up - Unternehmensplattform zur Steigerung von Effektivität und Produktivität
  • Vorgehen bei der Planung von Versuchen (Ursachenanalyse, Auswahl der Faktoren und Faktorstufen, vollständige und faktorielle Versuchspläne)
  • Vorbereitung und Durchführung der Versuche (Vorgaben für die Mitarbeiter, Analyse der Prüfprozesse, Randomisierung)
  • Analyse der Versuchsergebnisse (Haupt- und Wechselwirkungseffekte, Beurteilung der Signifikanz, Modellbildung)
Tipps und Tricks zur statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Die Idee und Motivation der statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Teststrategien und Testplanung
  • Garantieanalyse
12:30 - 14:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
  Thema IV Thema V Thema VI
14:00 - 15:30 Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DoE)
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Trennschärfe und Versuchsaufwand bei statistischen Versuchsplänen
  • Umgang mit nicht-linearen Effekten und Wechselwirkungen
  • Risiken, Chancen und Umgang mit stark reduzierten Designs
  • Multiple Zielgrößenoptimierung und Prognosemodelle für Toleranzintervalle
Statistische Versuchsplanung verstehen und erleben – Praxisworkshop
Dipl.-Ing. Stefan Schweißer, Jung + Partner Management GmbH
Dipl.-Ing. Dr. Johann Wappis, StEP-Up - Unternehmensplattform zur Steigerung von Effektivität und Produktivität
  • Praxisbeispiel: Erstellung eines Versuchsplans und Analyse der Versuchsergebnisse mit Hilfe von Minitab an einem Beispiel aus der chemischen Industrie
  • Lernspiel: Optimierung der Wurfweite einer Wurfmaschine mit Hilfe von statistischer Versuchsplanung (Erstellung des Versuchsplans – Durchführung der Versuche – Analyse der Versuchsergebnisse – Bestätigungsversuch)
Tipps und Tricks zur statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Motivation der SPC und Prozessfähigkeitsanalyse
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalysen (Cm, Cmk, Cp, Cpk, Pp, PpK) entwirren, anwenden und nutzen
  • Roter Faden für die statistische Prozesskontrolle
15:30 - 16:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
16:00 - 17:00 Tipps und Tricks zur erfolgreichen Anwendung von Statistiken und Minitab
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Aufnahme und Repräsentativität von Stichprobeninformationen
  • Neutrale Bewertung der gesammelten Informationen
  • Das Eine geht nicht ohne das Andere
  • Verzahnung unterschiedlichster Methoden und Werkzeuge
  • Automatisierte Analysen und Reports

» Veranstaltungsorte

Linz - Mittwoch, 21.10.2015

Graz - Donnerstag, 22.10.2015

ADDITIVE Minitab Roadshow 2014

ADDITIVE Minitab Roadshow 2014 - Deutschland

Qualität und Risiken bewerten, Chancen nutzen
und mit Minitab 17 zum Ziel

» 03.11. Hamburg • 04.11. Berlin • 05.11. München • 06.11. Stuttgart • 07.11. Frankfurt a. M. «

Die ADDITIVE Minitab Roadshow in Deutschland richtet sich in diesem Jahr an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Qualitätsdatenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Das erfahrene Referententeam der Roadshow stellt praxisnah die Anwendung und den Nutzen verschiedener Methoden zur Bewertung von Qualität und Risiken dar und skizziert jeweils einen roten Faden für die Herangehensweise an die Qualitätsdatenanalyse. Somit bietet die Roadshow auch für versierte Anwender neue Ideen und Möglichkeiten der Anwendung von Minitab.

Die Minitab Roadshow 2014 steht unter dem Motto:

"Qualität und Risiken bewerten, Chancen nutzen und mit Minitab 17 zum Ziel"

  • Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte und wenden Sie das neu Erlernte in den Hands-On-Workshops direkt an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Qualitätsexperten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team darüber, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Für die Hands-On-Workshops während der Roadshow wird die Statistiksoftware Minitab 17 verwendet.

Überzeugen Sie sich auf der Roadshow, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können. Melden Sie sich am besten gleich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:15 Begrüßung und Einführung
Wer noch kein Minitab 17 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.
09:15 - 10:45 Tipps und Tricks zur grundlegenden Qualitätsanalyse mit Minitab 17
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Wozu wird Statistik benötigt?
  • Überblick über die verschiedenen statistischen Themenbereiche des Tages
  • Grafische Analyse als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Aufbau und Bedeutung des Hypothesentests in der Statistik (am Beispiel des t-Tests und der daraus abgeleiteten Varianzanalyse (ANOVA))
10:45 - 11:00 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:00 - 12:30 Tipps und Tricks zur statistischen Messsystemanalyse (MSA)
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Grundidee und Grundlagen der MSA
  • Auswahlkriterien der einzelnen Analysetypen
  • MSA Typ 1
  • MSA Typ 2
  • MSA für zerstörende Prüfungen
  • MSA für attributive Daten (Bewertung gut/schlecht)
  • Roter Faden für die Messsystemanalyse
Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DoE) als Prozess
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Grundidee und Motivation der Statistischen Versuchsplanung (DoE)
  • Der Weg und die Erfolgsfaktoren für statistische Versuchspläne
  • Erstellen, Durchführen, Analysieren eines Designs und die multiple Zielgrößenoptimierung
  • Screening und Information in Bezug zu Versuchen und Modellen in Minitab 17
  • Roter Faden für faktorielle Versuchspläne
Quality Companion: Eine Umgebung für alle Projektphilosophien
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Einführung in den Quality Companion
  • Six Sigma mit dem Quality Companion
  • Design For Six Sigma & QFD mit dem Quality Companion
  • LEAN mit dem Quality Companion
12:30 - 14:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
  Thema IV Thema V Thema VI
14:00 - 15:30 Tipps und Tricks zur statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Herangehensweise der statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Testpläne zur Abschätzung des Versuchsaufwands
  • Systemzuverlässigkeiten und Garantieanalyse
  • Regression für die statistische Zuverlässigkeitsanalyse
  • Roter Faden für die statistische Zuverlässigkeitsanalyse
Tipps und Tricks zu Korrelations- und Regressionsmodellen
Jochen Bergmann, Six Sigma TC GmbH
  • Grundlagen und Anwendungsgebiete von Korrelations- und Regressionsmodellen
  • Korrelation, Kreuzkorrelation, Autokorrelation
  • Einfache Regression
  • Multiple Regression
  • Roter Faden für die Regressionsanalyse
Tipps und Tricks zur statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Motivation der SPC und Prozessfähigkeitsanalyse
  • Trennschärfe und Stichprobenumfang für die SPC
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalysen (Cm, Cmk, Cp, Cpk, Pp, PpK) entwirren, anwenden und nutzen
  • Roter Faden für die statistische Prozesskontrolle
15:30 - 16:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
16:00 - 17:00 Tipps und Tricks zum Datenanalyseprozess von A-Z
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Aufnahme und Repräsentativität von Daten
  • Bewertung der gesammelten Informationen
  • Verzahnung unterschiedlichster Methoden und Werkzeuge
  • Zuverlässige und realitätsnahe Analysen sowie automatisierte Reports
  • Roter Faden für den Datenanalyseprozess

» Veranstaltungsorte

Hamburg - Montag, 03.11.2014

Berlin - Dienstag, 04.11.2014

München - Mittwoch, 05.11.2014

Stuttgart - Donnerstag, 06.11.2014

Frankfurt a. M. - Freitag, 07.11.2014

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ADDITIVE Minitab Roadshow 2014

ADDITIVE Minitab Roadshow 2014 - Österreich

Qualität und Risiken bewerten, Chancen nutzen
und mit Minitab 17 zum Ziel

» 08.10. Linz • 09.10. Graz «

Die ADDITIVE Minitab Roadshow in Österreich richtet sich in diesem Jahr an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Qualitätsdatenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Das erfahrene Referententeam von ADDITIVE und der Unternehmensplattform StEP-Up stellt praxisnah die Anwendung und den Nutzen verschiedener Methoden zur Bewertung von Qualität und Risiken dar und skizziert jeweils einen roten Faden für die Herangehensweise an die Qualitätsdatenanalyse. Somit bietet die Roadshow auch für versierte Anwender neue Ideen und Möglichkeiten der Anwendung von Minitab.

Die Minitab Roadshow 2014 steht unter dem Motto:

"Qualität und Risiken bewerten, Chancen nutzen und mit Minitab 17 zum Ziel"

  • Wählen Sie Ihre Themenschwerpunkte und wenden Sie das neu Erlernte in den Hands-On-Workshops direkt an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Qualitätsexperten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team darüber, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Für die Hands-On-Workshops während der Roadshow wird die Statistiksoftware Minitab 17 verwendet.

Überzeugen Sie sich auf der Roadshow, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können. Melden Sie sich am besten gleich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema Hands-On-Workshops
09:00 - 09:15 Begrüßung und Einführung
Wer noch kein Minitab 17 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr, damit die aktuelle Testversion installiert werden kann. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.
09:15 - 10:45 Tipps und Tricks zur grundlegenden Qualitätsanalyse mit Minitab 17
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Wozu wird Statistik benötigt?
  • Überblick über die verschiedenen statistischen Themenbereiche des Tages
  • Grafische Analyse als wesentliche Grundlage der statistischen Datenanalyse
  • Aufbau und Bedeutung des Hypothesentests in der Statistik (am Beispiel des t-Tests und der daraus abgeleiteten Varianzanalyse (ANOVA))
10:45 - 11:00 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:00 - 12:30 Tipps und Tricks zur statistischen Messsystemanalyse (MSA)
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Grundlagen und Nutzen der statistschen Messsystemanalyse
  • Beurteilung des Messsystems an sich (MSA Typ 1)
  • Beurteilung äußerer Einflüsse auf das Messsystem (MSA Typ 2 und 3)
  • Prüferbewertung mit attributiven Daten
Statistische Versuchsplanung (DoE) verstehen und erleben
Dipl.-Ing. Stefan Schweißer, Jung + Partner Management GmbH
Dipl.-Ing. Dr. Johann Wappis, StEP-Up - Unternehmensplattform zur Steigerung von Effektivität und Produktivität
  • Vorgehen bei der Planung von Versuchen (Ursachenanalyse, Auswahl der Faktoren und Faktorstufen, vollständige und faktorielle Versuchspläne)
  • Vorbereitung und Durchführung der Versuche (Vorgaben für die Mitarbeiter, Analyse der Prüfprozesse, Randomisierung)
  • Analyse der Versuchsergebnisse (Haupt- und Wechselwirkungseffekte, Beurteilung der Signifikanz, Modellbildung)
Tipps und Tricks zur statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Die Idee und Motivation der statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
  • Teststrategien und Testplanung
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Garantieanalyse
12:30 - 14:00 Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
  Thema IV Thema V Thema VI
14:00 - 15:30 Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DoE)
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Der Weg von der Idee bis zur "Spezifikation"
  • Trennschärfe und Stichprobenumfang für statistische Versuchspläne
  • Risiken, Chancen und Umgang mit stark reduzierten Designs
  • Multiple Zielgrößenoptimierung
  • Prognosemodelle und Toleranzintervalle mit Hilfe einfacher Simulationen
Statistische Versuchsplanung verstehen und erleben – Praxisworkshop
Dipl.-Ing. Stefan Schweißer, Jung + Partner Management GmbH
Dipl.-Ing. Dr. Johann Wappis, StEP-Up - Unternehmensplattform zur Steigerung von Effektivität und Produktivität
  • Praxisbeispiel: Erstellung eines Versuchsplans und Analyse der Versuchsergebnisse mit Hilfe von Minitab an einem Beispiel aus der chemischen Industrie
  • Lernspiel: Optimierung der Wurfweite einer Wurfmaschine mit Hilfe von statistischer Versuchsplanung (Erstellung des Versuchsplans – Durchführung der Versuche – Analyse der Versuchsergebnisse – Bestätigungsversuch)
Tipps und Tricks zur statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Daniel Fügner, Minitab Certified Trainer
  • Idee und Motivation der SPC und Prozessfähigkeitsanalyse
  • Einsatzmöglichkeiten von Qualitätsregelkarten
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalysen (Cm, Cmk, Cp, Cpk, Pp, PpK) entwirren, anwenden und nutzen
  • Roter Faden für die statistische Prozesskontrolle
15:30 - 16:00 Kaffeepause mit Zeit zum Netzwerken und Austauschen
16:00 - 17:00 Tipps und Tricks zum Datenanalyseprozess von A-Z
Björn Noreik, Minitab Certified Trainer
  • Aufnahme und Repräsentativität von Daten
  • Bewertung der gesammelten Informationen
  • Verzahnung unterschiedlichster Methoden und Werkzeuge
  • Zuverlässige und realitätsnahe Analysen sowie automatisierte Reports
  • Roter Faden für den Datenanalyseprozess

» Veranstaltungsorte

Linz - Mittwoch, 08.10.2014

Graz - Donnerstag, 09.10.2014

Minitab Herbst Roadshow 2013

ADDITIVE Minitab Herbst-Roadshow 2013

Effizientes Optimieren -
Prozesse und Produkte mit "Null-Fehler"-Mentalität entwickeln

» 04.11. Essen • 05.11. Hamburg • 06.11. Berlin • 07.11. München • 08.11. Lindau «

Die Software Minitab gehört zu den weltweit führenden und anerkannten Softwarepaketen für statistische Analysen im Qualitätswesen, Six Sigma, Lean, Design for Six Sigma u.v.m. und setzt branchenunabhängig bereits Maßstäbe. Überzeugen Sie sich, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei diesen Themen und Ihrer Arbeit unterstützen können.

Die ADDITIVE Minitab Roadshow richtet sich an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Datenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren oder als erfahrener Anwender weitere Ideen und Möglichkeiten in der Anwendung erfahren möchten.

Die Herbst-Roadshow steht unter dem Motto

"Effizientes Optimieren - Prozesse und Produkte mit 'Null-Fehler'-Mentalität entwickeln".

  • Wählen Sie Ihre Themen und wenden Sie das neu Erlernte in den Workshops eigenständig an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Six Sigma-Experten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" alle vermittelten Themen in praxisnahen Beispielen zu erfahren. Melden Sie sich am besten gleich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema
9:00 - 9:15 Begrüßung und Einführung
Wer noch kein Minitab 16 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.
9:15 - 11:00

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Handhabung von Minitab 16
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Datenimport/-management in Minitab
  • Erstellen und Editieren von Grafiken und Reports
  • Test auf Normalverteilung
  • Hypothesentests für Mittelwert- und Streuungsvergleiche (t-Test, F-Test und ANOVA)
  • Auswahl der richtigen Analysemethode mit Hilfe des Assistenten in Minitab
11:00 - 11:15 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:15 - 13:00

Hands-On-Workshop: Statistische Messsystemanalyse (MSA) mit Minitab
Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Die Grundidee der statistischen Messsystemanalyse
  • Messsystemanalyse Typ I und Typ II
  • Linearitätsstudie
  • Einfluss der Messsystemstreuung auf Entwicklungsprozesse und Stichprobenumfänge

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Bewertung der Prozessstabilität und Reproduzierbarkeit mit Hilfe von Qualitätsregelkarten
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalysen (Cm, Cmk, Cp, Cpk, Pp, PpK)
  • Maschinen-, Kurzzeit-, Vorläufige, Langzeitprozessfähigkeit - "entwirren, anwenden und nutzen"
  • Mit Hilfe von Simulation und anderen Verfahren zu Prozessspezifikationen

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DoE) mit Minitab
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer

  • Die Grundidee der statistischen Versuchsplanung (DoE)
  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche DoE
  • Vor dem Experimentieren die Erfolgschance mit Hilfe von Trennschärfebetrachtungen bewerten
  • Faktorielle Versuchspläne erstellen und analysieren
13:00 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 14:45 Impulsvortrag: Design for Six Sigma – Eine Systematik zur Entwicklung robuster Produkte
Dieter Szemkus, Vorstand European Six Sigma Club Deutschland e.V.
14:45 - 15:00 Aufteilung in die Themengruppe
  Thema IV Thema V Thema VI
15:00 - 17:00
(inkl. Kaffeepause)

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Motivation der statistischen Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Testpläne zur Abschätzung des Versuchsaufwands
  • Garantieanalyse
Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Taguchi-Versuchsplanung (DoE)
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer
  • Design robuster Prozesse
  • Statische und dynamische Taguchi-Versuchspläne
  • Vom Prototyp in die Serie - Monte-Carlo-Simulationsansätze
Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zum Quality Companion von Minitab, dem Werkzeug für alle Six Sigma-Projekte
Dipl.-Phys. Daniel Fügner
  • Frei skalierbare Werkzeuge, Vorlagen und Roadmaps für DMAIC- und DFSS-Projekte
  • Vorstellung und Einsatz verschiedener Werkzeuge - im Projekt oder Stand-Alone: Prioritization Matrix, Process Map, FMEA, Pairwise comparison, QFD, House of Quality, Value Stream Map uvm.
  • Mit Simulationen die Prozessfähigkeit schon vor der Produktion abschätzen
Aktuelle Installation des Quality Companion benötigt. Download-Link

» Veranstaltungsorte

Essen - Montag, 04. November 2013

Hamburg - Dienstag, 05. November 2013

Berlin - Mittwoch, 06. November 2013

München - Donnerstag, 07. November 2013

Lindau - Freitag, 08. November 2013

 

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Minitab Sommer Roadshow 2013

ADDITIVE Minitab Sommer-Roadshow 2013

Die Qualität sicherstellen -
Prozesse und Produkte normenkonform bewerten

» 03.06. Wien • 04.06. Graz «
» 05.06. Salzburg • 06.06. Stuttgart • 07.06. Frankfurt/Main «

Die Software Minitab gehört zu den weltweit führenden und anerkannten Softwarepaketen für statistische Analysen im Qualitätswesen, Six Sigma, Lean, Design for Six Sigma u.v.m. und setzt branchenunabhängig bereits Maßstäbe. Überzeugen Sie sich, wie ADDITIVE und Minitab Sie bei diesen Themen und Ihrer Arbeit unterstützen können.

Die ADDITIVE Minitab Roadshow richtet sich an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Datenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren oder als erfahrener Anwender weitere Ideen und Möglichkeiten in der Anwendung erfahren möchten.

Die Sommer-Roadshow steht unter dem Motto

"Die Qualität sicherstellen - Prozesse und Produkte normenkonform bewerten".

Die Roadshow im Herbst findet unter dem Motto "Effizientes Optimieren - Prozesse und Produkte mit 'Null-Fehler'-Mentalität entwickeln" im November in Essen (04.11.2013), Hamburg (05.11.2013), Berlin (06.11.2013), München (07.11.2013) und Lindau (08.11.2013) statt. Mehr Informationen zur Minitab Roadshow im Herbst finden Sie hier.

  • Wählen Sie Ihre Themen und wenden Sie das neu Erlernte in den Workshops eigenständig an.
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Six Sigma-Experten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE-Team, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" alle vermittelten Themen in praxisnahen Beispielen zu erfahren. Melden Sie sich am besten gleich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema
9:00 - 9:15 Begrüßung und Einführung
Wer noch kein Minitab 16 auf seinem Laptop installiert hat, kommt bitte bereits um 8:30 Uhr. Eine 30-Tage-Testversion finden Sie hier zum Herunterladen.
9:15 - 11:00

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Handhabung von Minitab 16
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Datenimport/-management in Minitab
  • Erstellen und Editieren von Grafiken und Reports
  • Test auf Normalverteilung
  • Hypothesentests für Mittelwert- und Streuungsvergleiche (t-Test, F-Test und ANOVA)
  • Auswahl der richtigen Analysemethode mit Hilfe des Assistenten in Minitab
11:00 - 11:15 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:15 - 13:00

Hands-On-Workshop: Statistische Messsystemanalyse (MSA) mit Minitab
Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Die Grundidee der statistischen Messsystemanalyse
  • Messsystemanalyse nach VDA Band 5 und MSA 4
  • Messsystemanalyse nach Verfahren I und II (Gage R&R)
  • Messsystemanalyse für zerstörende Prüfungen
  • Bewertung von attributiven Messsystemen

Hands-On-Workshop: Statistische Standardverfahren und Automatisierung
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Ermittlung von Stichprobenumfängen und Bewertung des "Kunden- und Lieferantenrisikos" Trennschärfebetrachtungen (Fehler 1. und 2. Art)
  • Hypothesentests für attributive und kontinuierliche Daten (bspw. Wareneingangskontrolle)
  • Erstellen von automatisierten Analysen und Reports
  • Eigene Favoriten-Menüs in Minitab

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Ursache-Wirkungs-Analyse mit Minitab
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer

  • Korrelations- und Regressionsanalyse
  • Varianzanalyse (ANOVA)
  • Hauptkomponenten- und Faktoranalyse
13:00 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 14:45 Impulsvortrag: "Lean Management - Werte ohne Verschwendung"
DI Harald Strommer und Ing. Gernot Freisinger, MA; successfactory management coaching gmbh
14:45 - 15:00 Aufteilung in die Themengruppe
  Thema IV Thema V Thema VI
15:00 - 17:00
(inkl. Kaffeepause)

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Bewertung der Prozessstabilität mit Hilfe gängiger Qualitätsregelkarten
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsanalyse nach DIN ISO 21747 und dem VDA Band 4
  • Prozessfähigkeitsanalysen für normal- und nicht normalverteilte Prozesse (Cm, Cmk, Cp, Cpk, Pp, PpK)
  • Prozessfähigkeitskennzahlen für einseitig begrenzte Prozesse/Merkmale
Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Statistischen Versuchsplanung (DOE)
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer
  • Die Grundidee der statistischen Versuchsplanung
  • Faktorielle Versuchspläne erstellen und analysieren
  • Prozesszusammenhänge mit Hilfe von faktoriellen und fraktionellen Versuchsplänen identifizieren
Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zum Quality Companion von Minitab, dem Werkzeug für alle Six Sigma-Projekte
Dipl.-Phys. Daniel Fügner
  • Frei skalierbare Werkzeuge, Vorlagen und Roadmaps für DMAIC- und DFSS-Projekte
  • Vorstellung und Einsatz verschiedener Werkzeuge - im Projekt oder Stand-Alone: Prioritization Matrix, Process Map, FMEA, Pairwise comparison, QFD, House of Quality, Value Stream Map uvm.
  • Mit Simulationen die Prozessfähigkeit schon vor der Produktion abschätzen
Aktuelle Installation des Quality Companion benötigt. Download-Link

» Veranstaltungsorte

Wien - Montag, 03. Juni 2013

Graz - Dienstag, 04. Juni 2013

Salzburg - Mittwoch, 05. Juni 2013

Stuttgart - Donnerstag, 06. Juni 2013

Frankfurt am Main - Freitag, 07. Juni 2013
 

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Minitab Roadshow 2012

ADDITIVE Minitab Roadshow 2012

» 05.11. Köln • 06.11. Hannover • 07.11. Leipzig • 08.11. Stuttgart • 09.11. Frankfurt «

Die Software Minitab gehört zu den weltweit führenden und anerkannten Softwarepaketen für statistische Analysen im Qualitätswesen, Six Sigma, Lean, Design for Six Sigma etc. und setzt branchenunabhängig bereits Maßstäbe. Die ADDITIVE Minitab Roadshow richtet sich an alle, die einen effizienten Einstieg in die statistische Datenanalyse mit Minitab wünschen und sich für Tipps und Tricks aus der Praxis interessieren. Als Teilnehmer/in an der Roadshow 2012 gewinnen Sie an Methodenkompetenz bei der Auswahl der Analyseverfahren. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion zu sprechen. Produktinformationen zu Minitab finden Sie unter www.additive-minitab.de.

Die Roadshow steht ganz unter dem Motto:

"40 Jahre Minitab Statistical Software - Zuverlässigkeit, die sich rechnet"

  • Wählen Sie Ihre Themen und wenden Sie das neu Erlernte in den Workshops eigenständig an:
    • Einführung in die statistische Datenanalyse
    • statistische Messsystemanalyse "MSA"
    • statistische Prozesskontrolle "SPC"
    • statistische Versuchsplanung "DOE"
    • statistische Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
    • Projektmanagement und nützliche Qualitätswerkzeuge des Quality Companion by Minitab
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Six Sigma-Experten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE Team, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" alle vermittelten Themen in praxisnahen Beispielen zu erfahren.
Melden Sie sich am besten gleich an!

Flyer  MinitabRoadshow2012_Flyer

» Stimmen zur Roadshow 2012

"Für mich war dieser Tageskurs ein voller Erfolg, die Dozenten waren einfach TOP!!!"
Markus Schreiner, Siemens AG, Cham.

"Die Roadshow ist eine tolle Idee und ebenso toll umgesetzt und gestaltet."
Mandy Dümke, OKE Automotive GmbH & Co. KG, Hörstel.

» Agenda

Download

Uhrzeit Thema
8:00 - 8:30 Anmeldung mit Kaffee und kleinem Frühstückssnack.
Wer noch keine Minitab 16 Installation hat, möchte bitte bereits um 08:00 Uhr da sein.
(Oder installieren Sie die 30 Tage Testversion http://www.additive-minitab.de/download)
8:30 - 8:45 Begrüßung
8:45 - 10:45

Hands-On-Workshop: Tipps und Tricks zur Handhabung von Minitab 16
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Datenmanagement mit Minitab
  • Grafische Datenanalyse und Reports
  • Tests auf Normalverteilung, Bewertung von Lage- und Streuungsparametern
  • Hypothesentests für Mittelwert- und Streuungsvergleiche
  • Auswahl der richtigen Analysemethode mit Hilfe des Assistenten in Minitab
10:45 - 11:10 Aufteilung in die Themengruppe und kurze Kaffeepause
Thema I Thema II Thema III
11:10 - 13:00

Hands-On-Workshop: Statistische Messsystemanalyse (MSA) mit Minitab
Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Grundidee der Messsystemanalyse (MSA 4 / VDA 5)
  • Messsystemanalyse Typ I und Typ II
  • MSA für zerstörende und zerstörungsfreie Messungen
  • Bewertung von attributiven Messsystemen (z.B. Gut/Schlecht-Bewertungen oder Güteklassen)

Hands-On-Workshop: Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Minitab Certified Trainer

  • Ideen und Methoden der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse
  • Auszug der Begriffe und Teststrategien nach VDA Band 3.2
  • Identifikation und Vergleich von Ausfallverteilungen & Typische Ausfallverteilungen
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Berechnen von Trennschärfe und Stichprobenumfang für Lebensdauertests (Testplanung)

Hands-On-Workshop: Statistische Standardverfahren
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Hypothesentests für attributive und kontinuierliche Daten
  • Bestimmung von Trennschärfe und Stichprobenumfang
  • Korrelations- und einfache Regressionsanalyse
  • Varianzanalyse (ANOVA)
13:00 - 14:15 Mittagspause und Aufteilung in die Themengruppen
  Thema IV Thema V Thema VI
14:15 - 17:00



(Pause)
15:45 - 16:00

Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Beurteilen der Prozessstabilität mit Hilfe von Qualitätsregelkarten
  • Analysieren der Prozessfähigkeitskennzahlen für normalverteilte Daten (PPK, CPK nach DIN ISO 21747)
  • Analysieren der Prozessfähigkeit für nicht normalverteilte Daten
  • Analysieren der Prozessfähigkeit für Daten mit einseitiger Begrenzung
Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Statistischen Versuchsplanung (DOE)
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer
  • Übersicht über die in Minitab verfügbaren Versuchspläne
  • Besprechen der Idee und Strategie der Versuchsplanung
  • Ermittlung der Hauptfaktoren und der Power eines Versuchsplans
  • Erstellen und Analysieren von faktoriellen Versuchsplänen
  • Erstellen und Analysieren von Taguchi-Versuchsplänen
Hands on Workshop / Projektorganisation mit dem Quality Companion by Minitab"
Daniel Fügner, ADDITIVE GmbH
  • Übersicht über die Funktionen des Quality Companion
  • Erstellen von Prozessdiagrammen (FlowCharts), Lean-Wertstromdiagrammen und mehr…
  • Werkzeuge für die Prozess-/Produktentwicklung (QFD, DFSS)
  • Von der Projektplanung über die -organisation bis hin zum -report mit dem Quality Companion
Aktuelle Quality Companion Installation benötigt. Downloadlink

» Veranstaltungsorte

Köln - Montag, 05. November 2012

Hannover - Dienstag, 06. November 2012

Leipzig - Mittwoch, 07. November 2012

Stuttgart - Donnerstag, 08. November 2012

Frankfurt - Freitag, 09. November 2012  

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webkonferenz

Die Webkonferenz zur Minitab Roadshow 2012 bietet Ihnen die Möglichkeit, Fragen zum jeweiligen Thema direkt dem Referenten des Vortrags zu stellen. Dazu treffen Sie sich mit dem Referenten in einem virtuellen Konferenzraum; dort erwartet er Ihre Fragen. Es gibt also keinen Vortrag.
Sie können die Webkonferenz während der vorgesehenen Zeit jederzeit betreten und dann auch wieder bequem verlassen.

Folgende 60-minütigen Webkonferenzen stehen Ihnen zur Verfügung.

Thema Datum Uhrzeit Zugangscode Webkonferenz Zugangscode Telefonbridge
Projektorganisation mit dem Quality Companion by Minitab
Daniel Fügner
16.11.2012 11:00 Uhr    
Statistische Messsystemanalyse (MSA) mit Minitab
Willi Kotte
19.11.2012 11:00 Uhr - -
Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)
Willi Kotte
20.11.2012 11:00 Uhr - -
Statistische Standardverfahren
Björn Noreik
21.11.2012 11:00 Uhr - -
Tipps und Tricks zur Statistischen Versuchsplanung (DOE)
Andreas Thümmel
22.11.2012 11:00 Uhr - -
Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
Andreas Thümmel
22.11.2012 12:30 Uhr - -

Melden Sie sich einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an und teilen Sie uns mit, an welcher Konferenz Sie teilnehmen möchten.

Zugang zu den Webkonferenzen
Verfolgen Sie die Webkonferenz über die von uns für Sie kostenlos zur Verfügung gestellte virtuelle Konferenzsoftware FastViewer oder über einen Webbrowser. Die Tonübertragung findet über eine Telefonbridge statt.

Sie bekommen den Zugangscode für die Webkonferenz (5-stellig) und die Telefonbridge (6-stellig) 30 Minuten vor dem genannten Termin per E-Mail, wenn Sie sich per E-Mail angemeldet haben. Alternativ stehen die Zugangscodes dann auch in der oben dargestellten Tabelle.

sw_mkt_pfeil_rot Teilnehmen mit dem Fastviewer-Teilnehmermodul (Software Download erforderlich).

sw_mkt_pfeil_rot Teilnehmen im Webbrowser Fastviewer-Webclient
sw_mkt_pfeil_rot Teilnehmen mit mobilen Geräten (iOS oder Android) mit FastViewer Mobile Apps ifastviewer

Telefonbridge (Zugangscode 6-stellig auf Anforderung eingeben)
+49 40 1888 1044 (Deutschland)
+43 13 110 209 (Österreich)
+41 44 575 3894 (Schweiz)
Es entstehen nur die Telefonkosten in das deutsche Festnetz - keine Sondernummern.
Wir bitten Sie während der Webkonferenz ihr PC-Mikrofon zu deaktivieren.

MTB_roadshow_11

Stimmen zur Roadshow 2011

"Das Thema III:"Hands on Workshop/ Statistische Standardverfahren" war für mich besonders interessant die Grundlagen der statistischen Standardverfahren + effizienteres Arbeiten in Minitab. Folgende erlernte Kenntnisse:"Besseres Verständnis für die Funktionen in Minitab, insbesondere das Thema Statistische Standartverfahren besser verstanden zu haben, werden für meine zukünfigen Tätigkeiten besonders nützlich sein." Gehe schlauer nach Hause als ich gekommen bin :)." - Jan-Kristoph Sunderhoff, c2 consulting GmbH, Berlin.

"Das Thema III:" Hands on Workshop/ Statistische Standardverfahren"und das Thema IV:"Hands on Workshop/ Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)". War für mich besonders interessant Tipps + Tricks Klasse :), Arbeiten mit dem Assistenten (MTB16). Folgende erlernte Kenntnisse:"Grafiken und SPC" werden für meine zukünfige Tätigkeiten besonders nützlich sein. Vielen Dank:). Freie Themen Wahl super!" - Markus Ricken, EGGER Holzwerkstoffe Brilon GmbH & Co.KG, Brilon.


"Das Thema III:" Hands on Workshop/ Statistische Standardverfahren" und das Thema IV:"Hands on Workshop/ Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)". War für mich besonders interessant:"Neue Funktionen R 16. Praktische Übungen hinsichtlich Bedienung/ Einstellungen". Folgende erlernte Kenntnisse:"MSA, SPC und Reports", werden für meine zukünftigen Tätigkeiten besonders nützlich sein." - Claus Mansmann, Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG, Karlsruhe.

"Das Thema II:"Hands on Workshop/ Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse" und das Thema IV:"Hands on Workshop/ Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)". War für mich besonders interessant: "Lebensdaueranalyse, allg. Minitab 16.2 im Vgl. zu 14.2". Gute Mischung, gute Organisation, gutes Klima!" - Rudolf Langhanki, Toshiba Europe GmbH, Regensburg.


"Das Thema III:" Hands on Workshop/ Statistische Standardverfahren" und das Thema VI: "Hands on Workshop/ Projektorganisation mit dem Quality Companion by Minitab" war für mich Wiederholung!! Ist für mich immer wieder wichtig, deswegen komme ich gerne!" - Christian Schwarzer, Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, Frankfurt am Main.

"Das Thema V:"Hands on Workshop/ Tipps und Tricks zur Statistischen Versuchsplanung (DOE)". Für mich war besonders interessant: "Erlernte Kleinigkeiten im Umgang mit Minitab, die aber die alltägliche Arbeit enorm erleichtern". Folgende erlernte Kenntnisse:"Hypothesentests, Umgang mit Daten und DOE", werden für meine zukünftigen Tätigkeiten besonders nützlich sein. Die Veranstaltung häufiger als 1x  im Jahr durchführen ( 2x im Jahr). Super Organisation. Gute Verpflegung. Angemessener Tagungsort (Bahnhofsnähe). Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut!" - Florian Gürbig, M+M Management + Marketing Consulting GmbH, Kassel.


"Das Thema I:"Hands on Workshop/ Statistische Messsystemanalyse (MSA) mit Minitab" und das Thema V:"Hands on Workshop/ Tipps und Tricks zur Statistischen Versuchsplanung (DOE)". War für mich sehr interessant: MSA sehr komplex aber sehr guter Überblick in der kurzen Zeit. Folgende erlernte Kenntnisse: "MSA-Ansatz und Komunikation Minitab-SAP bzw. (ELN)", werden für meine zukünftigen Tätigkeiten besonders nützlich sein. Hervorragende Bewirtung + Räume. Danke für den "spontanen" Laptop!" -  Dr. Petra Serban, Hilti Entwicklungsgesellschaft mbH, Kaufering.



 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie hiermit im Rahmen der ADDITIVE Technologietage zur Minitab Roadshow 2011 einladen!
Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen und allen Interessierten eine Plattform für den Ideen- und Informationsaustausch rund um die statistischen Methoden im Qualitätswesen.

Wählen Sie aus der für Sie vorbereiteten Themenvielfalt die für Sie interessantesten aus!

Die Software Minitab gehört zu den weltweit führenden und anerkannten Softwarepaketen für statistische Analysen im Qualitätswesen, Six Sigma, Lean, Design for Six Sigma etc. und setzt branchenunabhängig bereits Maßstäbe. Mehr zum Produkt finden Sie unter www.additive-minitab.de

Die Roadshow richtet sich an alle!

Für die einen bietet die Roadshow einen effizienten Einstieg in die statistische Datenanalyse mit Minitab und für die anderen die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen, um Minitab 16 bei regelmäßigen Auswertungen und Reports noch sicherer einzusetzen.

Als Teilnehmer/in gewinnen Sie an Methodenkompetenz bei der Auswahl der Analyseverfahren. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion zu sprechen.

Die diesjährige Roadshow steht ganz unter dem Motto:

"Den besten Weg für Ihre Qualität wählen! Minitab Roadshow 2011"

  • Wählen Sie Ihre Themen und wenden Sie das neu Erlernte in den Workshops eigenständig an:
    • Einführung in die statistische Datenanalyse
    • statistische Messsystemanalyse "MSA"
    • statistische Prozesskontrolle "SPC"
    • statistische Versuchsplanung "DOE"
    • statistische Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
    • Projektmanagement und nützliche Qualitätswerkzeuge des Quality Companion by Minitab
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Six Sigma-Experten der unterschiedlichsten Branchen aus.
  • Sprechen Sie mit dem ADDITIVE Team, wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können.

Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" alle vermittelten Themen in praxisnahen Beispielen zu erfahren.
Melden Sie sich am besten gleich an!

Flyer  MinitabRoadshow2011_Flyer

Agenda:

Uhrzeit November, Dezember 2011
Berlin (28.11), München (29.11), Stuttgart (30.11), Frankfurt (01.12)
08:00-08:30

Anmeldung / Registrierung mit Kaffee und kleinem Frühstücksnack

08:30-08:45

Begrüßung / Einführung

08:45-10:45

"Hands on Workshop/Tipps und Tricks zur Handhabung von Minitab 16"
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Datenmanagement in Minitab
  • Grafische Datenanalyse und Reports
  • Tests auf Normalverteilung, Bewertung von Lage- und Streuungsparametern
  • Hypothesentests für Mittelwert- und Streuungsvergleiche
  • Auswahl der richtigen Analysemethode mit Hilfe des Assistenten in Minitab
10:45-11:00
Aufteilung in die Themengruppe/ kurze Kaffeepause
Wählen Sie Ihr Thema für den Vormittag:
11:00-13:00

 

 

 

Thema-Vormittag

Thema I

"Hands on Workshop / Statistische Messsystemanalyse (MSA) mit Minitab"
Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer
  • Grundidee der Messsystemanalyse (MSA 4 / VDA 5)
  • Messsystemanalyse Typ I und Typ II * MSA für zerstörende und zerstörungsfreie Messungen
  • Bewertung von attributiven Messsystemen (z.B. Gut/Schlecht-Bewertungen oder Güteklassen)

 


Thema II
"Hands on Workshop / Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse"
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer
  • Ideen und Methoden der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse
  • Auszug der Begriffe und Teststrategien nach VDA Band 3.2
  • Identifikation und Vergleich von Ausfallverteilungen & Typische Ausfallverteilungen
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Berechnen von Trennschärfe und Stichprobenumfang für Lebensdauertests (Testplanung)

 


Thema III

"Hands on Workshop / Statistische Standardverfahren"
Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer
  • Hypothesentests für attributive und kontinuierliche Daten
    • Bestimmung von Trennschärfe und Stichprobenumfang
    • Korrelations- und einfache Regressionsanalyse
  • Varianzanalyse (ANOVA)
13:00-14:15
Mittagspause/ ggf. Aufsuchen der Räumlichkeit der Themengruppe für den Nachmittag
14:15-15:00

"Datenkommunikation zwischen *SAP® und Minitab, von manuell über automatisisert bis hin zur webbasierten Datenanalyse mit Minitab"
Andreas Heilemann, Geschäftsführer, ADDITIVE GmbH

Wählen Sie Ihr Thema für den Nachmittag:
15:00-17:00

 

 

 

Thema-Nachmittag

Thema IV

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)"

Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

  • Beurteilen der Prozessstabilität mit Hilfe von Qualitätsregelkarten
  • Analysieren der Prozessfähigkeitskennzahlen für normalverteilte Daten (PPK, CPK nach DIN ISO 21747)
  • Analysieren der Prozessfähigkeit für nicht normalverteilte Daten
  • Analysieren der Prozessfähigkeit für Daten mit einseitiger Begrenzung

 


Thema V

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Statistischen Versuchsplanung (DOE)"
Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer
  • Übersicht über die in Minitab verfügbaren Versuchspläne
    • Besprechen der Idee und Strategie der Versuchsplanung
  • Ermittlung der Hauptfaktoren und der Power eines Versuchsplans
  • Erstellen und Analysieren von faktoriellen Versuchsplänen
  • Erstellen und Analysieren von Taguchi-Versuchsplänen

 


Thema VI

"Hands on Workshop / Projektorganisation mit dem Quality Companion by Minitab"
Daniel Fügner, ADDITIVE GmbH
  • Übersicht über die Funktionen des Quality Companion
  • Erstellen von Prozessdiagrammen (FlowCharts), Lean-Wertstromdiagrammen und mehr…
    • Von der Projektplanung über die -organisation bis hin zum -report mit dem Quality Companion
  • Werkzeuge des Quality Companion für DMAIC, DFSS und Lean

Berlin - Montag, 28. November 2011
InterCityHotel Berlin
Am Ostbahnhof 5, 10243 Berlin
Tel. 030-29368 300
Fax 030-29368-599
http://www.intercityhotel.com/Berlin

AUSGEBUCHT!
München
- Dienstag, 29. November 2011

Sheraton München Westpark Hotel
Garmischer Straße 2, 80339 München
Tel. 080-5196 0
Fax. 080-5196 801
http://www.sheratonwestpark.com/

Stuttgart - Mittwoch, 30. November 2011
Holiday Inn Stuttgart
Mittlerer-Pfad 25-27, 70499 Stuttgart
Tel. 0711-988 880
Fax. 0711-988 889
http://www.holidayinn.com

Wegen großer Nachfrage, erweitert!
Frankfurt am Main
- Donnerstag, 01. Dezember 2011

InterCityHotel Frankfurt
Poststraße 8, 60329 Frankfurt am Main
Tel. 069-370030
Fax. 069-37003 333
http://www.intercityhotel.com/Frankfurt

 

Kontakt

ADDITIVE GmbH
Max-Planck-Straße 22b
61381 Friedrichsdorf
Tel: 06172-5905-132
Fax: 06172-77613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nützliche Links:

Mehr zu Minitab:
pfeil http://www.additive-minitab.de

Minitab Trainings:
pfeil http://www.additive-academy.de/minitab

Webkonferenz

Die Webkonferenz bietet Ihnen die Möglichkeit, um Fragen zu dem jeweiligen Thema direkt an den Referenten zu stellen.
Der Referent sitzt im virtuellen Konferenzraum und erwartet Ihre Fragen. Es gibt also kein Vortrag.
Sie können innerhalb dieser Stunde jederzeit die Webkonferenz betreten und dann auch bequem wieder verlassen.

Folgende 60 minütige Webkonferenzen stehen Ihnen zur Verfügung:


Uhr
Thema
Zugangscode
Webkonferenz
Zugangscode
Telefonbridge
Herr Andreas Heilemann



22.12.2011 15:00 - 16:00 Datenkommunikation zwischen **SAP® und Minitab - -
12.01.2012 11:00 - 12:00 Datenkommunikation zwischen **SAP® und Minitab - -
Herr Björn Noreik
11.01.2012 10:00 - 11:00 Tipps und Tricks zur Handhabung von Minitab 16 - -
11.01.2012 15:00 - 16:00 Statistische Standardverfahren - -
Herr Daniel Fügner
17.01.2012 11:00 - 12:00 Quality Companion -
-
Herr Willi Kotte
18.01.2012 13:30 - 14:30 Statistische Messsystemanalyse (MSA) - -
18.01.2012 15:00 - 16:00 Statistischen Prozesskontrolle (SPC) - -
Herr Andreas Thümmel
02.02.2012  14:00 -
15:00
Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse -
-
02.02.2012 15:30 -
16:30
Statistischen Versuchsplanung (DOE) - -


Melden Sie sich einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und geben uns die Information an welcher Konferenz Sie dabei sein möchten.

Zugang zu den Webkonferenzen:
Verfolgen Sie diese Webkonferenzen über die von uns für Sie kostenlos zur Verfügung gestellte virtuelle
Konferenzsoftware Fastviewer oder einen Webbrowser. Die Tonübertragung findet über eine Telefonbridge statt.

Sie bekommen den Zugangscode für die Webkonferenz (5-stellig) und die Telefonbridge (6-stellig)
15 Minuten vor dem genannten Termin per E-Mail, wenn Sie sich per E-Mail angemeldet haben
(Alternativ stehen die Zugangscodes auch in der hier drüberstehenden Tabelle.)

sw_mkt_pfeil_rotTeilnehmen mit dem Fastviewer-Teilnehmermodul (Software Download erforderlich).

sw_mkt_pfeil_rotTeilnehmen im Webbrowser Fastviewer-Webclient
sw_mkt_pfeil_rotTeilnehmen mit iPhone, iPod touch und iPad mit iFastViewer-App ifastviewer

Telefonbridge (Zugangscode 6-stellig auf Anforderung eingeben)
+49 40 1888 1044 (Deutschland)
+43 13 110 209 (Österreich)
+41 44 575 3894 (Schweiz)
Es entstehen nur die Telefonkosten in das deutsche Festnetz - keine Sondernummern.
Wir bitten Sie während der Webkonferenz ihr PC-Mikrofon zu deaktivieren.

 


Minitab Roadshow 2010

Stimmen zur Roadshow 2010
"Besonders Interessant waren für mich Tipps + Tricks im Handling; Makro und Assistent-Funktionen. Folgende erlernte Kenntnisse werden für meine zukünftigen Tätigkeiten alle ohne Ausnahme nützlich sein. Der heutige Tag war toll! Vielen Dank!" Anja Schleppe, Kraft Foods R&DInc.

"Besonders Interessant waren für mich die neuen Funktionen und Makros in Minitab 16. Folgende erlernte Kenntnisse 'Datenimport aus Excel bzw. Datenbanken und Makros in Minitab' werden für meine zukünftigen Tätigkeiten besonders nützlich sein. Die fachliche Kompetenz der Referenten waren sehr gut. Die Inhalte waren gut strukturiert. Der Workshop war eine Wertvolle Investition meiner Zeit.", Dr. Karlheinz Leonardi, NXP Semiconductors GA GmbH

"Für mich war besonders interessant:"Der Erfahrungsaustausch mit den anderen Minitab Anwendern aus der Industrie". Folgende erlernte Kenntnisse "Grundkonzept der Lebensdaueranalyse" werden für meine zukünftigen Tätigkeiten besonders nützlich sein. Lockeren Stil der Vortragenden beibehalten!", Dipl.-Ing., Dipl.-Kfm. Detlev Duveneck, MBtech Consulting GmbH, Sindelfingen


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie hiermit im Rahmen der ADDITIVE Technologietage zur Minitab Roadshow 2010 einladen!
Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen und allen Interessierten eine Plattform für den Ideen- und Informationsaustausch rund um die statistischen Methoden im Qualitätswesen.

Die Software Minitab gehört zu den weltweit führenden und anerkannten Softwarepaketen für statistische Analysen im Qualitätswesen, Six Sigma, Lean, Design for Six Sigma etc. und setzt branchenunabhängig bereits Maßstäbe!

Das neue Minitab 16 umfasst über 70 neue Funktionen und Erweiterungen!
Klicken Sie hier für eine vollständige Systembeschreibung.

Die Roadshow richtet sich an alle!
Für die einen bietet die Roadshow einen effizienten Einstieg in die statistische Datenanalyse mit Minitab und für die anderen die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen, um Minitab 16 bei regelmäßigen Auswertungen und Reports noch sicherer einzusetzen.

Als Teilnehmer/in gewinnen Sie an Methodenkompetenz bei der Auswahl der Analyseverfahren. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion zu sprechen.

Die diesjährige Roadshow steht ganz unter dem Motto:

"Ideen zusammenführen, Wissen teilen und Ziele effizient erreichen!"

  • Lernen Sie das neue Minitab 16 kennen
  • Wenden Sie das neu Erlernte in unseren Workshops eigenständig an:
    • Einführung in die statistische Datenanalyse
    • statistische Prozesskontrolle "SPC"
    • statistische Versuchsplanung "DOE"
    • statistische Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse
    • Tipps und Tricks mit Minitab
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Minitab-Anwendern und Six Sigma-Experten der unterschiedlichsten Branchen aus
  • Erfahren Sie in der Application Area wie Minitab, der Quality Companion und der Quality Trainer Sie und Ihr Team optimal unterstützen können

Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" alle vermittelten Themen in ausführlichen und praxisnahen Beispielen zu erfahren.
Melden Sie sich am besten gleich an!

Flyer

Agenda:


Zeit

September 2010
Köln(27.), Hamburg(28.), Leipzig(29.), München(30.)

08:30

Anmeldung / Registrierung
Wer noch keine Minitab 16 Installation hat, möchte bitte 30 Minuten früher da sein.

09:00

Begrüßung / Einführung

Andreas Heilemann, Geschäftsführer, ADDITIVE GmbH

09:15

"Hands on Workshop / Arbeiten mit den neuen Funktionen in Minitab 16"

Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Kurzvorstellung aller neuen Funktionen in Minitab 16
  • Auswahl der richtigen Analysemethoden mit Hilfe des Assistenten in Minitab
  • Tests auf Normalverteilung, Hypothesentests für Streuungs- und Mittelwertvergleiche
  • Berechnen von Trennschärfe und Stichprobenumfang

10:45

- Pause mit kleinem Frühstück -

11:00

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks"

Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Datenbankanbindungen und Datenmanagement mit Minitab
  • Korrelations- und Regressionsanalyse mit Minitab 16
  • Editieren von Grafiken und automatisiertes Erstellen von Reports

12:00

- Mittagspause -

13:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Messsystemanalyse (MSA)"

Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, PPM Beratung

Themen:

  • Einblick in die Messsystemanalyse (Typ I)
  • Messsystemanalyse Gage R&R (Typ II)
  • Messsystemanalyse nach VDA Band 5 Prüfprozesseignung

14:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)"

Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, PPM Beratung

Themen:

  • Beurteilen der Prozessstabilität mit Hilfe von Qualitätsregelkarten
  • Analysieren der Prozessfähigkeitskennzahlen für normal verteilte Daten (PPK, CPK)
  • Analysieren der Prozessfähigkeitskennzahlen für nicht normal verteilte Daten und Daten mit einseitiger Begrenzung

13:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DOE)"

Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Übersicht über die in Minitab verfügbaren Versuchspläne
  • Besprechen der Idee und Strategie der Versuchsplanung
  • Ermittlung der Hauptfaktoren und der Power eines Versuchsplans

14:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur statistischen Versuchsplanung (DOE)"

Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Erstellen und analysieren von faktoriellen Versuchsplänen
  • Erstellen und analysieren von Taguchi Versuchsplanen

16:00

- Kaffee und Kuchen -

16:30

"FAQs" häufige Fragen an das ADDITIVE-Minitab-Support-Team

Hier steht Ihnen das gesamte Referententeam Rede und Antwort!

Themen:

  • Weitere Möglichkeiten mit Minitab für Firmenweit einheitliche Analysen und Reports
  • Besprechung offener Punkte und Fragen

17:15

ca. Ende


Zeit

Oktober 2010 - Stuttgart (1.10.)

08:30

Anmeldung / Registrierung
Wer noch keine Minitab 16 Installation hat, möchte bitte 30 Minuten früher da sein.

09:00

Begrüßung / Einführung

Andreas Heilemann, Geschäftsführer, ADDITIVE GmbH

09:15

"Hands on Workshop / Arbeiten mit den neuen Funktionen in Minitab 16"

Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Kurzvorstellung aller neuen Funktionen in Minitab 16
  • Auswahl der richtigen Analysemethoden mit Hilfe des Assistenten in Minitab
  • Tests auf Normalverteilung, Hypothesentests für Streuungs- und Mittelwertvergleiche
  • Berechnen von Trennschärfe und Stichprobenumfang

10:45

- Pause mit kleinem Frühstück -

11:00

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks"

Björn Noreik, Six Sigma Black Belt, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Datenbankanbindungen und Datenmanagement mit Minitab
  • Korrelations- und Regressionsanalyse mit Minitab 16
  • Editieren von Grafiken und automatisiertes Erstellen von Reports

12:00

- Mittagspause -

13:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Messsystemanalyse (MSA)"

Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, PPM Beratung

Themen:

  • Einblick in die Messsystemanalyse (Typ I)
  • Messsystemanalyse Gage R&R (Typ II)
  • Messsystemanalyse nach VDA Band 5 Prüfprozesseignung

14:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur Statistischen Prozesskontrolle (SPC)"

Willi Kotte, Six Sigma Black Belt, PPM Beratung

Themen:

  • Beurteilen der Prozessstabilität mit Hilfe von Qualitätsregelkarten
  • Analysieren der Prozessfähigkeitskennzahlen für normal verteilte Daten (PPK, CPK)
  • Analysieren der Prozessfähigkeitskennzahlen für nicht normal verteilte Daten und Daten mit einseitiger Begrenzung

13:15

"Vorstellung der Testverfahren und -methoden zur statistischen Lebensdaueranalyse"

Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Ideen und Methoden der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse
  • Auszug der Begriffe und Teststrategieen nach VDA Band 3.2
  • Identifikation und Vergleich von Ausfallverteilungen
  • Typische Ausfallverteilungen

14:15

"Hands on Workshop / Tipps und Tricks zur statistischen Lebensdaueranalyse"

Prof. Dr. Andreas Thümmel, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Minitab Certified Trainer

Themen:

  • Berechnen von Trennschärfe und Stichprobenumfang für Lebensdauertests
  • Lebensdaueranalyse mit zensierten Daten
  • Lebensdaueranalyse bei multiplen Ausfallursachen

16:00

- Kaffee und Kuchen -

16:30

"FAQs" häufige Fragen an das ADDITIVE-Minitab-Support-Team

Hier steht Ihnen das gesamte Referententeam Rede und Antwort!

Themen:

  • Weitere Möglichkeiten mit Minitab für Firmenweit einheitliche Analysen und Reports
  • Besprechung offener Punkte und Fragen

17:15

ca. Ende

Application Area:
Während der gesamten Konferenz werden wir einige Computer für Sie bereitstellen, auf denen Minitab, der Minitab Quality Companion und der Quality Trainer zur Verfügung stehen. Finden Sie zusammen mit unserem Trainerteam Antworten auf Ihre Fragen.

Teilnahmebedingungen:

Per Telefon: +49 6172-5905-37
Per Fax: +49 6172-77613
Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
.

Teilnehmer bringt eigenes Notebook mit (Minitab 15/16 bereits installiert):
250,- Euro pro Person zzgl. ges. MwSt.
Teilnehmer bekommt ein Notebook von ADDITIVE gestellt:
350,- Euro pro Person zzgl. ges. MwSt.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Verpflegung, ein Handout und Demolizenzen von Minitab sowie den ADDITIVE Professional Support kostenfrei während des Testzeitraums.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung bekommen Sie per E-Mail eine Auftragsbestätigung und nach Teilnahme per Post Ihre Rechnung zugesendet.

Stornierungen bis zum 10.09.2010 sind kostenfrei.
Für Stornierungen nach dem 10.09.2010 wird die volle Teilnahmegebühr berechnet.

Bitte beachten Sie, dass selbstverständlich auch eine Vertretung teilnehmen kann.

Veranstaltungsorte:

Köln - Montag, 27. September 2010
Best Western Premier Hotel Regent
Melatengürtel 15
50933 Köln am Rhein
Tel.: +49 (0)221 / 5499 - 0
Anfahrt
Hamburg - Dienstag, 28. September 2010
Quality Hotel Ambassador Hamburg
Heidenkampsweg 34
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 - 23 88 23 - 0
Anfahrt
Leipzig - Mittwoch, 29. September 2010
NH Leipzig Messe- Hotel in Leipzig
Fuggerstrasse 2
04158 Leipzig
Tel.: +49 (0)341 / 52510
Anfahrt
München - Donnerstag, 30 September 2010
Holiday Inn Munich
Effnerstraße 99
81925 München
Tel.: +49 (0) 89 / 92 79 80
Anfahrt
Stuttgart - Freitag, 1. Oktober 2010
Classic Congress Hotel
Tainer Straße 9
70734 Fellbach
Tel.: +49 (0)711 / 5859 - 0
Anfahrt

Bei Interesse an einer Hotelübernachtung können Sie gerne auf das begrenzte Zimmerkontingent, bis vier Wochen vor der Veranstaltung wahrnehmen.
Das Stichwort lautet "ADDITIVE".

Kontakt

ADDITIVE GmbH
Max-Planck-Straße 22b
61381 Friedrichsdorf
Tel: 06172-5905-30
Fax: 06172-77613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nützliche Links:

Mehr zu Minitab:
pfeil http://www.additive-minitab.de
Minitab Trainings:
pfeil http://www.additive-academy.de/minitab

 

 

roadshow_high

Impressionen Roadshow 2009

 

Bilder zur Roadshow 2009        
    Roadshow 08
 
 

Roadshow 08

Impressionen Roadshow 2008

ADD_ES_MTB_Roadshow08

Bilder zur Roadshow 2008        
    Roadshow 08
 
   
 
 

Impressionen Roadshow 2007

ADD_ES_MTB_Roadshow07

Stimmen zur Roadshow 2007
"Roadshow war sehr gut, würde es wieder nutzen" Herr Uwe Schulze, Ardagh Glass Neuenhagen
"Prima, weiter so!" Herr Ralf Längrich, Bosch Rexroth AG
"Generell super Auffrischung Statistik + Minitab (neben Neuigkeit Minitab)" Frau Betina Harm, Deutsche Bahn AG

Bilder zur Roadshow 2007        
Roadshow 07   Roadshow 07   Roadshow 07
 
Roadshow07   Roadshow 07   Roadshow 07
 

© ADDITIVE GmbH. Alle Rechte, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB