Minitab Dashboard

MARS Logo

MARS® Modellierungsengine

Automatische nicht lineare Regression

Die Modellierungsengine MARS® ist ideal für Anwender, die Ergebnisse bevorzugen, die der Form einer herkömmlichen Regression ähneln, während grundlegende Nichtlinearitäten und Wechselwirkungen erfasst werden. Mit dem Ansatz der Regressionsmodellierung von MARS werden wichtige Datenmuster und Beziehungen effektiv aufgedeckt, die für andere Regressionsmethoden schwierig, wenn nicht sogar unmöglich zu finden sind. Die Modellierungsengine MARS erzeugt ihr Modell, indem sie eine Reihe von Geraden mit jeweils eigener Steigung zusammensetzt. Dies erlaubt MARS das Nachverfolgen von jeglichen in den Daten erkannten Mustern.

MARS screenshots in SPM

Hochwertige Regression und Klassifikation

Das MARS-Modell wurde entwickelt, um numerische Ergebnisse, wie die durchschnittliche Monatsrechnung eines Mobilfunkkundens oder den Betrag, den ein Käufer erwartungsgemäß bei einem Webseitenbesuch ausgibt, zu prognostizieren. Die MARS-Engine kann auch hochwertige Klassifikationsmodelle für ein Ja/Nein-Ergebnis erzeugen. Die MARS-Engine führt Variablenauswahl, Variablentransformation, Wechselwirkungserkennung und Selbsttest durch, alles automatisch und mit hoher Geschwindigkeit.

Hochperformante Ergebnisse

Bereiche, in denen die MARS-Engine hochperformante Ergebnisse gezeigt hat, umfassen u. a. den Forecast des Elektrizitätsbedarfs für Energieversorgungsunternehmen, die Korrelation der Kundenzufriedenheit mit den technischen Spezifikationen von Produkten und die Modellierung von An-/Abwesenheit in Geoinformationssystemen (GIS).

Videos

Vierteilige Videopräsentation auf den Webseiten von Salford Systems: Training in MARS

ID=6190