Minitab – Public Relations

Presseinformation

Friedrichsdorf/Ts., 10. April 2021

zur sofortigen Veröffentlichung

Download Symbol Download der Texte und Bilder als zip-Datei

Release von Minitab V20.1: Minitab LLC. veröffentlicht eine neue Version seiner Statistiksoftware

Die Hybrid-Softwareanwendung Minitab V20.1 überzeugt mit höherer Schnelligkeit, Erweiterung der CART-Technologien, gesteigerter Funktionalität von Visualisierungen und Benutzeroberfläche und weiteren neuen Features.

Minitab LLC., das führende Unternehmen im Bereich intelligenter Datenanalysesoftware und Anbieter von professionellen Statistikdienstleistungen, präsentiert mit dem Release von Minitab V20.1 viele neue Funktionen und Verbesserungen und erweitert damit die Funktionalität und Bedienungsfreundlichkeit seiner Statistiksoftware. Minitab V20.1 ist eine Hybrid-Anwendung, bestehend aus der Software Minitab-Desktop (Installation am PC) und der neuen Minitab-Web-App (Minitab in der Cloud). Dank Cloud ist nun der Zugriff von überall und fast jedem Gerät aus möglich und Projekte können mit einem Klick geteilt werden. Die Minitab Web-App benötigt keine Installation sondern lediglich einen freigegebenen Webbrowser. Kunden können entweder beide Systeme nutzen oder auch nur die Desktop-Variante.

Mit Minitab V20.1 steht – dank 64-Bit – nun eine wesentlich schnellere Version zur Verfügung. Neben einer Vielzahl von neuen Funktionen, wie zum Beispiel dem Parallelkoordinatenprogramm mit der Möglichkeit zur Visualisierung mehrerer Dimensionen, dem Streudiagramm mit Einteilungen oder der neuen Heatmap, mit der sich die Auswirkungen mehrerer kategorialer Variablen auf einen Messwert darstellen lassen, punktet die neue Version zusätzlich mit einem Berichtswerkzeug, welches die aktive Verknüpfung von Daten und Grafiken sowie Anmerkungen in Projektberichten möglich macht. Eine weitere entscheidende Verbesserung ist bei der Streuungskarte gelungen: Hier können nun mehrere Antwortvariablen für eine Faktorengruppe angegeben werden und es ist möglich, einzelne Beobachtungen zu markieren.

Bei Minitab V20.1 erfolgt, durch eine neue Modellauswahl für Klassifikations- und Regressionsbäume, eine Erweiterung der CART Technologien (CART®-Klassifikation und CART®-Regression) zum Data-Mining im Bereich Predictive Analytics und Predictive Maintenance. Eine andere wichtige Ergänzung in der neuen Version: Für die binäre logistische Regression und die Poisson-Regression ist jetzt eine Modellvalidierung verfügbar, wodurch schneller aussagekräftige Modelle entwickelt werden können. Eine erhebliche Steigerung der Funktionalität und Flexibilität bietet die Phyton-Schnittstelle mit Integration der Berechnungs-Ergebnisse. Zudem wurde die bidirektionale Schnittstelle zu Minitab Workspace (früher Companion) erweitert.

Speziell für Datenanalysen im Qualitätsmanagement entwickelt, wird die statistische Software Minitab immer stärker auch für Business Analytics, Business Intelligence und Datenmodellierung eingesetzt. Hierbei spielt Statistik im Qualitätswesen, Six Sigma, Visualisierung und Datamining natürlich weiterhin eine große und wichtige Rolle.

Minitab V20.1 bietet eine umfassende Palette von statistischen Methoden und grafischen Werkzeugen, integriert in eine Systemumgebung zum Datenimport, zur 2D- und 3D-Datenanalyse, zur Projektverwaltung, zum Reporting und zur Ergebnisdokumentation. Das weltweit anerkannte Softwarepaket Minitab setzt dabei branchenunabhängig Maßstäbe in der Qualitätsanalyse für Produktion, Handel, Verwaltung, Finanz- und Versicherungswesen und wird auch im Bereich der Medizintechnik und der Pharmaindustrie eingesetzt.

Werkbild: Minitab-Web-App
Werkbild: Minitab-Web-App

Testversion

Eine 30-Tage-Testversion von Minitab und finden Sie auf folgender Webseite: https://info.minitab.com/de/minitab-kostenlose-testversion-software-fuer-statistik-und-datenanalyse

Lizenzformen

Minitab V20.1 ist eine Hybrid-Anwendung bestehend aus der Software Minitab-Desktop (Einzelplatzinstallation am PC) und der Minitab-Web-App (in der Minitab-Cloud). Dem Kunden steht es frei, beide System zu nutzen oder auch nur die Minitab-Desktop-Variante.
Minitab gibt es ausschließlich als Miete im Named-user Model, wobei die Lizenzverwaltung immer über das Minitab-Lizenzportal (Minitab-Cloud) erfolgt. Jeder Nutzer muss im Minitab-Lizenzportal mit seiner Email-Adresse angelegt werden.
Gerne beraten wir Sie zu den Lizenzformen, die es speziell für Firmen gibt. Rufen Sie uns einfach an unter 06172-5905-30 oder senden uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows 8 oder 8.1, Windows 10, RAM*: 64-Bit-Systeme: mindestens 4 GB empfohlen, Prozessor: Intel® Pentium® 4 oder AMD Athlon™ Dual Core mit SSE2-Technologie, Speicherplatz auf Festplatte: mindestens 2 GB verfügbarer Speicherplatz. Für die Web-App ist eine Internetverbindung erforderlich (unterstütze Browser sind hier: Chrome, Chromium Edge oder Safari.

Preisinformationen (inkl. MwSt.)

Minitab V20.1 ist als Einzelplatzlizenz im Jahresmietmodell für kommerzielle Kunden zu einem Preis von 1920,- € (inkl. MwSt.) erhältlich.

Diese Presseinformation wird herausgegeben von ADDITIVE GmbH

Bei Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Ansprechpartner Presse:
Andreas Heilemann - +49 (0)6172-5905-29 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen zu Minitab V20.1 erhalten Sie über die

ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf/Ts.
Tel.: 06172-5905-30
http://www.additive-minitab.de

Informationen zu Minitab LLC.

wertvolle Einblicke in ihre Daten zu bekommen, indem das Programm eine umfassende und branchenführende Reihe an Datenanalysen, vorhersagenden Analysen und Werkzeugen zur Prozessverbesserung sowie ein Team bestens geschulter Experten bietet, die den Nutzern bei ihrer Analysearbeit zur Seite stehen und diese unterstützen. Minitab stärkt Organisationen unabhängig von deren statistischem Hintergrund durch die einfache Nutzung der Software, Klicks anstelle von Code, Vor-Ort- Schulungen sowie öffentlichen Schulungen und sein internationales Supportnetzwerk durch Profistatistiker. Weitere Informationen über Minitab finden Sie unter www.minitab.com.

Über die ADDITIVE GmbH, Friedrichsdorf
Messen • Berechnen • Visualisieren • Automatisieren

Die ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH ist seit über 30 Jahren ein Systemhaus, das aus Standardprodukten und individuellen Ingenieurdienstleistungen Lösungen für Messtechnik und technische, wissenschaftliche Anwendungen erstellt. Von der einfachen Softwarelösung per Standardprodukt über kleinere und mittlere Desktopanwendungen bis zu kompletten Enterprise-Lösungen bietet ADDITIVE die entsprechenden Lösungen mit maßgeschneiderten Applikationsprojekten und Full-Service-Konzepten an. Vermarktet werden die Produkte in unterschiedlichen Marktsegmenten in nahezu allen Branchen, wie z. B. Automotive, Automation, Maschinen- und Anlagenbau, Energiewirtschaft, Luft- und Raumfahrt, Chemie/Pharma/Life Science, Finanz- und Versicherungswesen und IT-Services, sowie in der kompletten deutschen Forschungslandschaft und in fast allen akademischen Institutionen. Der technologische Schlüssel zur Stabilität und zum kontinuierlichen Wachstum liegt in der Bearbeitung dieser unterschiedlichen, jedoch teilweise technisch verwandten Märkte.

Die Lösungsthemen von ADDITIVE liegen in den Bereichen:

  • kabellose Messdatenerfassung und Sensorik
  • Industrie-4.0-Integration
  • Data-Mining, Big Data
  • Predictive Analysis, Predictive Maintenance
  • Datenanalyse und Datenvisualisierung
  • Berechnung, Modellierung und Simulation
  • statistisches Qualitätsmanagement
  • Computational Chemistry und Chemie-Informatik
  • Workflow-Automatisierung
  • Datenbankzugriff
  • webbasierte Anwendungen
  • Netzwerke, Netzwerksicherheit, Internetintegration
  • Cloud-Services, Cloud-Computing

Die von ADDITIVE vermarkteten Premium-Produkte sind dabei: Mathematica, Origin, Minitab, ADDITIVE Cloud-Services und BeanAir.

Für diese Lösungsthemen und Premium-Produkte stehen unseren Kunden Mitarbeiter aus unterschiedlichen Ingenieurdisziplinen, aufgeteilt in vier Geschäftsbereiche - SOFTWARE, IT-SERVICE, MESSTECHNIK-SENSORIK und der ADDITIVE-ACADEMY - zur Verfügung, um mit ihnen zusammen einen Mehrwert für ihre Anwendungen zu schaffen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.additive-net.de/unternehmen

© ADDITIVE GmbH. Alle Rechte, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB