Aptech – GAUSS Engine

GAUSS Engine

Sie wollen die von Ihnen mit GAUSS entwickelten Analysen und Methoden Ihrer Arbeitsgruppe, der ganzen Firma oder sogar Externen zur Verfügung stellen? Dabei soll eine genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Bedienung bzw. Integration in bestehende Applikationen erfolgen?
Sie speichern Ihre Daten in einer zentralen Datenbank und organisieren und analysieren die Daten in anderer Software, wie z.B. Excel oder VBA, und benötigen zusätzliche schnelle Routinen zur Erweiterung der bestehenden Lösungen.

Dann ist die Familie der GAUSS Entwicklersysteme die Lösung dieser Aufgabe. Die GAUSS-Entwicklersysteme stellen Ihnen zusätzlich zum GAUSS-Benutzerinterface die komplette Funktionalität von GAUSS in einer DLL (dynamische Bibliothek) für Microsoft Windows oder in einer "shared library" für UNIX/LINUX/OS X zur Verfügung. Sie können bereits vorhandenen GAUSS-Code benutzen, um diesen mit anderen Anwendungen zu verknüpfen. Dazu binden Sie GAUSS als Bibliothek in die Entwicklungsumgebung Ihrer Wahl ein, sei es C, C++, Visual C++ oder Visual Basic, Delphi oder auch JAVA.

GAUSS Engine Lizenzmodelle

Die Gauss-Entwicklersysteme sind in zwei Lizenzmodellen verfügbar, der GAUSS Engine (Lizenzen müssen gezählt werden) und der GAUSS Runtime Engine (unbegrenzte Installation; Lizenzen müssen nicht gezählt werden). Bei beiden Systemen ist der GAUSS-Kernel eingebettet in Ihre Applikation. So verbinden Sie einfach Ihre bestehenden Benutzeroberflächen und Applikationen mit der Geschwindigkeit und Kapazität von GAUSS. Sie erstellen schnell und effizient Ihren persönlichen Numbercruncher, der von jedem bedient werden kann, selbst webbasierte Lösungen zur Datenanalyse sind damit kein Problem. Und das Beste ist: GAUSS ist multithread-fähig und so auch auf Clustersystemen skalierbar!

Zu den Gauss-Entwicklersystemen empfehlen wir den GAUSS Wartungsvertrag mit ADDITIVE Professional Support.

GAUSS Engine (Einzellizenzierung)

Die GAUSS Engine besteht aus der GAUSS-Benutzeroberfläche und dem GAUSS-Kernel mit seinen alternativen Benutzerschnittstellen. Jede mit der GAUSS Engine entwickelte Applikation kann in der GAUSS-Benutzeroberfläche oder eingebettet in eine andere Applikation genutzt werden. Jede Installation auf einem Rechner benötigt eine GAUSS Engine-Lizenz. GAUSS Engine-Lizenzen sind in Mengenpaketen verfügbar.

GAUSS Runtime Engine (unbegrenzte Installation)

Die GAUSS Runtime Engine besteht aus der GAUSS-Benutzeroberfläche und dem GAUSS-Kernel mit seinen alternativen Benutzerschnittstellen.

Jede mit der GAUSS Runtime Engine entwickelte Applikation kann in der GAUSS- Benutzeroberfläche oder eingebettet in eine andere Applikation genutzt werden. Die GAUSS Runtime Engine erlaubt die Installation auf beliebig vielen Rechnern, ohne weitere Lizenzen nachkaufen zu müssen.

Die Runtime Lizenzen sind für Windows und LINUX/UNIX verfügbar.

Anwendungsbeispiele

JavaScript-Webapplikation

JavaScript-Webapplikation über einen RESTful Web Services welcher die GAUSSEngine über die JavaAPI steuert.

Anforderung des Kunden:

  • Vorhandene Zeitreihen von Handelskursen für Wertpapiere mit mehreren Millionen Einträgen pro Zeitreihe darstellen (INTRADAY)
  • Dabei muss der Zeitbereich interaktiv bis auf einzelne Ereignisse zoombar sein
  • Gleichzeitig müssen aus anderer Datenquelle Marktereignisse oder Nachrichten zeitlich korrekt zugeordnet und angezeigt werden

Lösung:

  • GAUSS Engine mit Datenbankanbindung per JAVA
  • Auslesen von mehreren hunderttausend Datenpunkten pro Zeitreihe aus der Datenquelle und Vorhalten im GAUSS Engine-Zwischenspeicher
  • Reduktion der Daten mit GAUSS Engine bei Erhalt des Kurvenverlaufes in ms
  • Auslieferung der reduzierten Daten zur interaktiven Anzeige im Web mittels SVG Grafik
  • Interaktive Bedienelemente zur wiederholten Durchführung der Reduktion je nach Zoomstufe bis zu voller Auflösung (jeder Datenpunkt wird dargestellt)

Webapplikation (Java)

VB-Applikation

<

VBA-Applikation (Excel)

GAUSS Runtime-Modul

Das GAUSS Runtime-Modul verfügt über das gleiche Benutzerinterface wie GAUSS und erlaubt das Ausführen von kompiliertem GAUSS-Code, nicht aber dessen Erstellung. Es ist somit als "Player" für GAUSS Anwendungen geeignet, die kein spezielles Interface benötigen. Es ist für alle Plattformen verfügbar, für die auch GAUSS verfügbar ist.

© ADDITIVE GmbH. All rights, errors and amendments reserved.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB