Aptech Module – Loglinear Analysis MT

Loglinear Analysis MT

Die Bibliothek "Loglinear Analysis" enthält Routinen zum Analysieren von Daten, die mit Hilfe von loglinearen Modellen nach Kategorien aufgesplittet sind. Basierend auf der Annahme, dass die Daten unabhängig und poissonverteilt, in einer mit k-Faktoren bestimmten Tabelle vorliegen werden die Parameter dann mit Hilfe der Newton-Raphson Methode bestimmt. Selbstverständlich kann diese Methode noch mit individuellen Einstellungen genauer bestimmt werden und auch eigene Modelle können verwendet werden. Es können z.B. Gewichtungen durchgeführt werden, hierarchische Modelle verwendet werden oder auch Anpassungen über 3-Wege hierarchische Modelle durchgeführt werden.

Details:

You may construct your own design matrix or use LOGLIN procedures to compute one for you. You may also select the type of constraint and the parameters.

Features

  • Fits a hierarchical model given fit configurations

  • Will fit all 3-way hierarchical models of a table

  • Provides for cell weights

  • LOGLIN can estimate most of the models described in such texts as Y.M.M. Bishop, S.E. Fienberg, and P.W. Holland (1975) Discrete Multivariate Analysis, S. Haberman (1979) Analysis of Qualitative Data, Vols. 1 and 2, as well as the book by A. Agresti.

 

Platform: Windows, Mac, Linux and Solaris.

Requirements: GAUSS/GAUSS Light version 8.0 or higher.

 

© ADDITIVE GmbH. All rights, errors and amendments reserved.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB