GAUSS – Neu in GAUSS 20

Neu in GAUSS 20

Pakete in einem Schritt herunterladen und installieren

  • Schnelleres Arbeiten durch schnelleren Zugriff auf vorkonfigurierte GAUSS-Pakete
  • Herunterladen, installieren und aktualisieren von GAUSS-Paketen ohne das Programm zu verlassen
  • Unterstützung sowohl für die kostenpflichtigen als auch die neuen kostenlosen GAUSS-Pakete
  • Download aus den Aptech-Channels oder privates Teilen von Paketen innerhalb einer Organisation

GAUSS 20: Pakete in einem Schritt herunterladen und installieren

Verbesserte Funktionen für Paneldaten

Neue Funktionen zur gruppenübergreifenden Zusammenfassung von Ergebnissen nach:

  • Mittelwert, Minimum, Maximum, Median, Modus, Varianz, Summe und Standardabweichung.

GAUSS 20: Verbesserte Funktionen für Paneldaten

Beispiel: Zusammenfassen nach Jahr

Beispiel: Zusammenfassen nach Firma

Erweiterte Anrechnungsverfahren für fehlende Werte

  • Neue Unterstützung für prädiktives Mittelwert-Matching, lokale Residuendiagramme und lineare prädiktive Anrechnungsverfahren 
  • Anpassbar mit Optionen für die Anzahl Spender, den passenden Typ und lineare Vorhersagemethoden

GAUSS 20: Advanced imputation methods for missing values

Optionale Argumente: Steigerung der Leistungsfähigkeit und Flexibilität von Prozeduren

Eine Sammlung neuer Werkzeuge erleichtert es, optionale Argumente zu GAUSS-Prozeduren hinzuzufügen.

  • Einfache Integration von Standardwerten
  • Abrufen einzelner oder mehrerer optionaler Eingaben in einer einzigen Zeile
  • Werkzeuge zum Zählen der Anzahl optionaler Eingaben und Überprüfen von Eingabetypen

Beispiel: Schätzverfahren mit optionalem Lambda

Das vorliegende Beispiel zeigt eine einfache Schätz-Prozedur, die entweder die OLS-Schätzung oder die Ridge-Regression auswählt, abhängig davon, ob eine optionale Eingabe, Lambda, übergeben wurde

Die obige Prozedur kann folgendermaßen aufgerufen werden:

oder wie hier:

Erweiterte Grafikwerkzeuge

Neue gefüllte Flächendiagramme mit plotXYFill

GAUSS 20: New filled area plots using plotXYFill

Neue horizontale Balkendiagramme mit plotBarH

GAUSS 20: New horizontal bar plots using plotBarH

Weitere neue Grafikfunktionen

  • Der Befehl plotSetLegend unterstützt das Platzieren der Legende mithilfe von Koordinaten  
  • Präzise Kontrolle über die Platzierung der Hilfsstriche und zugehörigen Intervalle auf der y-Achse mithilfe des Befehls plotSetYTicInterval
  • Die Unterstützung für Alpha-Kanäle bezieht sich auf die Transparenz jeglicher Elemente eines Diagramms
  • Bessere Kontrolle über Balkendiagramme
  • Kontrolle über die Eigenschaften der Legendenumrandung

Weitere neue Funktionen

  • modec - Berechnung des Modus für jede Matrixspalte
  • loaddsa - Laden von Stringdatensätzen aus CSV-, Excel-, GAUSS-, SAS- oder STATA-Datensätzen
  • sprintf - Erzeugen von Ausgaben mit formatierten Strings aus Spalten von Matrizen oder Strings
  • weighted ols - Berechnung der gewichteten OLS-Schätzwerte mit benutzerdefinierten Gewichten

 

© ADDITIVE GmbH. Alle Rechte, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB