Versionshistorie – Neu in ConceptDraw DIAGRAM 12

Neu in ConceptDraw DIAGRAM 12

Mit dem Erscheinen von Version 12 wurde ConceptDraw PRO zu ConceptDraw DIAGRAM umbenannt, um die Einbettung der Anwendung in ConceptDraw OFFICE als mächtiges Werkzeug zum Erstellen von Geschäftsdiagrammen und zur visuellen Übermittlung von Informationen und Daten zu betonen.

Rapid-Draw-Modus

Der Rapid-Draw-Modus ist ein ganzes Zeichensystem, das darauf ausgelegt ist, die Zeit beim Erstellen von Fluss- und anderen Diagrammen, die aus den typischen Elementen bestehen, signifikant zu reduzieren. Der neue Rapid-Draw-Modus erleichtert die Erzeugung von Schnellzeichenobjekten, indem dazu die Pfeiltasten und weitere Tastaturkürzel genutzt werden können.

Rapid-Draw-Modus in ConceptDraw DIAGRAM 12

Neue Importfunktionen

In ConceptDraw DIAGRAM 12 können mehrseitige PDF-Dateien in mehrseitige DIAGRAM-Dokumente als hochauflösende Bilder importiert werden.

Neue Importfunktionen in ConceptDraw DIAGRAM 12

Form-Operationen

DIAGRAM 12 bietet die Möglichkeit eigene 2D-Objekte zu erstellen, indem bereits in der Bibliothek vorhandene Formen miteinander kombiniert oder voneinander abgezogen werden.

Form-Operationen in ConceptDraw DIAGRAM 12

Dateivorschau im Datei-Mananger

Sowohl der Finder unter macOS als auch der Windows Explorer von Microsoft Windows zeigen nun eine Vorschau auf den Inhalt der ConceptDraw DIAGRAM 12 Dateien an.

Dateivorschau im Windows Explorer in ConceptDraw DIAGRAM 12
Dateivorschau im Finder in ConceptDraw DIAGRAM 12

Stile

Die neue Stil-Funktion erlaubt das Anwenden von vordefinierten Farbschemata und Formaten zu Zeichnungsobjekten mit nur einem Mausklick. Es können entweder die integrierten Vorlagen verwendet oder eigene angelegt werden. Eigene Stile können benutzerdefinierte Farben, Effekte und Textformatierungen enthalten.

Neue Stile in ConceptDraw DIAGRAM 12

Solutions

ConceptDraw STORE (ehemals ConceptDraw SolutionPark) enthält eine stetige wachsende Anzahl an Lösungen, die dabei helfen können, eigene Aufgabenstellungen zu bewältigen. Das aktualisierte Solution-Panel in DIAGRAM 12 zeigt nun auch nicht installierte Lösungen an, so dass Anwender hilfreiche Lösungen schnell finden und über ConceptDraw STORE installieren können.

Solutions des ConceptDraw STORE in ConceptDraw DIAGRAM 12

Neue Text-Werkzeuge

Das neue Callout-Werkzeug in DIAGRAM 12 kann dazu verwendet werden, Kommentare und andere unterstützende Informationen zu einem Diagramm hinzufügen. Die Callouts werden in einer neuen Ebene eingefügt und können bei der Anzeige und beim Ausdruck ausgeblendet werden.

Des Weiteren wurde ein neuer Typ "Title Block" eingeführt, mit dem sich Überschriften für Zeichnungen schnell erstellen lassen. Dieser Typ zeichnet sich durch eine voreingestellte Schriftgröße und die mittige Zentrierung aus. Die Größe passt sich dabei automatisch an die Skalierung der Textbox an.

Neue Text-Werkzeuge in ConceptDraw DIAGRAM 12

Template-Setup-Dialog

ConceptDraw DIAGRAM 12 beinhaltet eine neue Oberfläche zum Setzen der Parameter des Start-Templates. Der neue Dialog enthält alle Einstellmöglichkeiten, welche die Ansicht des Start-Templates beeinflussen: Maßeinheit, Seitengröße und –ausrichtung, Zeichnungsmaßstab etc. Die Standardmaßeinheit wird dabei zunächst durch die Computereinstellungen bestimmt.

Neuer Template-Setup-Dialog in ConceptDraw DIAGRAM 12

Präsentation

In der neuen Version ist es möglich, die Folienränder abhängig vom Ausgabegerät hervorzuheben und somit die Foliengröße optimal auf die Größe des Ausgabegeräts anzupassen.

Hervorheben von Folienrändern in ConceptDraw DIAGRAM 12

© ADDITIVE GmbH. Alle Rechte, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB