Menu

ChemDraw – Features von ChemDraw Prime

Features von ChemDraw Prime

Die nachfolgende Liste enthält die Funktionen und Anwendungen, die in der ChemDraw Prime Suite enthalten sind.

  • Analysieren und Prüfen von Strukturen
    Schnelle Analyse der Eigenschaften einer Verbindung und Überprüfung ihrer strukturellen Korrektheit.
  • Structure Clean-Up
    Eine kleine Tastenkombination und eine hastig erstellte Struktur wird nach chemischen Gesichtspunkten strukturiert aufgeräumt.
  • Aus-/Einklappen von abkürzenden Bezeichnungen
    Anwender können standardisierte Abkürzungen wie TBS, OTs etc. nutzen und einfach zwischen der Bezeichnung und der Strukturansicht hin und her wechseln.
  • Erstellen von eigenen Abkürzungen
    Anwender können Abkürzungen selbst erstellen, um immer wiederkehrende Strukturelemente zeitsparend und einfach einzubauen. 
  • Vierflächige und geometrische Stöchiometrie
    Zeigen oder Betrachten der absoluten oder relativen Stöchiometrie.
  • Multizentren-Andockpunkte für haptische und andere π-Bindungen
  • Chemie-Polymer-Zeichenwerkzeuge
    Zeichen von chemischen Polymeren mit Hilfe von für diesen Zweck spezifisch erstellten Werkzeugen.
  • Berechnung physikalisch-chemischer Eigenschaften
    Berechnen Sie pKa, LogP, LogS, tPSA und viele mehr.
  • Speichern und Laden von Dokumenten
    Speichern der Strukturen und Reaktionen in allen gängigen chemischen und grafischen Formaten.
  • JCamp- und Galactic-Spectra-Dateien
    Laden von JCamp- und Galactic-Spectra-Dateien.
  • Fragmentierungswerkzeuge
  • Spezielles Kopieren und Einfügen
    Spezielles Kopieren und Einfügen Spezielles Kopieren und Speichern als Befehle für CDX, CDXML, molfile, SMILES, InChI und InChIKey (nur Kopieren)
  • In-place OLE-Bearbeitung von ChemDraw-Objekten

© ADDITIVE GmbH. Alle Rechte, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB