Neu in OriginPro 2020b und Origin 2020b

OriginPro und Origin 2020b weisen in den folgenden Bereichen Neuerungen auf:

Neue Minisymbolleisten für Arbeitsblätter und Matrixblätter

Erweiterungen der Minisymbolleisten für Diagramme

Es gibt neue Schaltflächen auf Minisymbolleisten für Diagramme in Version 2020b:

Browserdiagramm für die Datenuntersuchung auf mehreren Kanälen

OriginPro und Origin 2020b führen eine Reihe von Vorlagen für Browserdiagramme ein, mit denen Daten mit mehreren Spalten schnell und einfach untersucht werden können:

Verbesserter Datenkonnektor

Für Datenkonnektoren wurden in OriginPro und Origin 2020b mehrere Ergänzungen und Verbesserungen vorgenommen:

Verbesserte Diagrammanpassung

In OriginPro und Origin 2020b wurden mehrere neue Optionen und Verbesserungen für die grafische Darstellung hinzugefügt:

OriginPro 2020b: Mischung aus drei Farben für Farbabbildungen mit spezifischem Wert für die mittlere Position Mischung aus drei Farben für Farbabbildungen mit spezifischem Wert für die mittlere Position
OriginPro 2020b: Ankerlinien bei spezifischen Index- oder X-Werten hinzufügen Ankerlinien bei spezifischen Index- oder X-Werten hinzufügen
OriginPro 2020b: Positive und negative symmetrische Log-Skala Positive und negative symmetrische Log-Skala
OriginPro 2020b: Mehrere Optionen für Achsenunterbrechung auf Minisymbolleiste Mehrere Optionen für Achsenunterbrechung auf Minisymbolleiste

Neue Diagrammtypen

Die folgenden Diagrammtypen sind neu in OriginPro und Origin 2020b:

OriginPro 2020b: Bland-Altman-Diagramm Bland-Altman-Diagramm
OriginPro 2020b: Beeswarm-Diagramm Beeswarm-Diagramm
OriginPro 2020b: Radiales Balkendiagramm Radiales Balkendiagramm
OriginPro 2020b: Gestapeltes Radiales Balkendiagramm Gestapeltes Radiales Balkendiagramm
OriginPro 2020b: Gestapeltes Radiales Liniendiagramm Gestapeltes Radiales Liniendiagramm
OriginPro 2020b: Bullet-Diagramm Bullet-Diagramm
OriginPro 2020b: Normalisiertes Bullet-Diagramm Normalisiertes Bullet-Diagramm
OriginPro 2020b: Feldliniendiagramm Feldliniendiagramm
OriginPro 2020b: Seitlich nebeneinander angeordnetes 3D-Balkendiagramm Seitlich nebeneinander angeordnetes 3D-Balkendiagramm

Korrelationsdiagramm

Mit der neuen App "Correlation Plot" in OriginPro und Origin 2020b, die mit der neuen Version eingeführt wird, können mehrere Variationen von Korrelationskoeffizienten angezeigt werden:

OriginPro 2020b: Korrelationspunktdiagramm Korrelationspunktdiagramm
OriginPro 2020b: Korrelationsdiagramm mit oberem Dreieck Korrelationsdiagramm mit oberem Dreieck
OriginPro 2020b: Korrelationsdiagramm mit unterem Dreieck Korrelationsdiagramm mit unterem Dreieck

Neue Apps

OriginPro 2020b: Neue Apps

Die folgenden Apps sind mit OriginPro und OriginPro 2020b verfügbar. Mehrere der Datenkonnektor-Apps, die mit der Software geliefert werden, wurden in der Version 2020b ebenfalls verbessert und aktualisiert.

OriginPro 2020b: Neue Apps

Weitere Funktionen

Allgemein

  • Bessere Anzeige von Zelleninhalt
  • Bis zu 799 Zeichen in Textzelle zugelassen (erhöht von 252 in früheren Versionen)
  • Datei: Dialog Projekteigenschaften zum Speichern von Infos zu Dezimaltrennzeichen in Projektdatei
  • X oder Y der Zeichnung in Spalte eines anderen Arbeitsblatts ändern
  • Einfache Methode, um vom Ergebnisblatt aus zum entsprechenden Diagramm zu wechseln
  • Zulassen, dass MATLAB-Konsole mit der bereits laufenden Instanz von MATLAB verbunden wird
  • Gesamtes hierarchisches Blatt als HTML kopieren
  • EMF-Bild in Zelle kopieren und in andere Anwendungen einfügen

Datenbearbeitung

  • X-Funktion Text2Cols zum Aufteilen von Textzellen mit Trennzeichen in Spalten
  • Duplizierte Zeilen mit mehreren Referenzspalten und Duplikattoleranz entfernen/kombinieren
  • Arbeitsblatt nach Wertänderung der Referenzspalte, Ändern der Richtung und Zurücksetzen der Richtung aufteilen
  • Datenquelle in angehängtem Arbeitsblattergebnis ausgeben
  • Verbessertes Zusammenfügen von Arbeitsblättern nach Spalte und Beschriftung
  • Matrix verkleinern mit mehr Statistik
  • Entstapeln von Spalten beschleunigen

Analyse

  • Verbessertes Peaks analysieren, wie Peaks nach Skript filtern, Peaks im Blatt der Peakeigenschaften sortieren etc.
  • Verbesserte PA per Stapelverarbeitung, wie schnellere Geschwindigkeit, Neuberechnungsoption, Peaks sortieren, bessere Benachrichtigung, wenn Fit fehlschlägt etc.
  • Minitoolergebnis in Arbeitsmappe der Quelldaten ausgeben
  • Mehrere Datensatzidentifizierer in Analyseergebnis
  • Schaltflächen Erneut verarbeiten und Aktualisieren im Zusammenfassungsblatt der Stapelverarbeitung
  • EC90- und EC10-Ausgabe für Standardfunktionen und Sigmoidales Minitool
  • X-Funktion Statsxy zum Ermitteln von Statistik durch Binning
  • Mittelwertevergleich in 3 nichtparametrischen Analysehilfsmitteln
  • Funktion Sem() zum Berechnen des Standardfehlers eines Datensatzes