Origin Anwendertage – Vergangene Veranstaltungen

Origin Roadshow und Origin Anwendertage

ADDITIVE Wissenstransfertour: Origin Anwendertage 2018

ADDITIVE Wissenstransfertour: Origin Anwendertage 2018

» 06.03. Wien (Österreich) «
» 12.03. Berlin • 13.03. Dresden • 14.03. München •
15.03. Karlsruhe • 16.03. Köln «

Die ADDITIVE Origin Anwendertage 2018 richten sich an alle, die aus erster Hand erfahren möchten, "wie Origin so tickt": vom Umgang mit den Daten, dem Zeichnen der Daten in Grafiken mit mehreren Achsen über die Automatisierungsmöglichkeiten durch Templates bis hin zur automatisierten Generierung von professionellen Reports. Unser Ziel ist es, Ihren Workflow bei der Datenauswertung unter Verwendung der Origin-Bordmittel zu optimieren.

Die diesjährigen Anwendertage stehen unter dem Motto:

"Daten verstehen, Ergebnisse visualisieren, Reports erzeugen"

Ihnen als Anwender bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, an nur einem Tag einen Überblick über die etablierten Funktionen und die Neuerungen zu erhalten und immer wieder zu lernen, wie es noch einfacher geht. In unserem "Tipps & Tricks"-Workshop zeigen wir Ihnen gerne anhand Ihrer eigenen, mitgebrachten Daten, wie Sie Ihren Origin-Workflow optimieren können. Sie werden anschließend zurück zu Ihren Kollegen kommen und das Erlernte allen zeigen können.

Des Weiteren haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Standardisierung von Auswerteaufgaben auszutauschen. Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" die vermittelten Themen in praxisnahen Beispielen zu erfahren und melden Sie sich an!

» Agenda

In allen Workshops wird die aktuelle Origin-Version benutzt. Teilnehmer können gerne Ihren Laptop mitbringen und erhalten auf Wunsch vorab eine Testlizenz. Eine 21-Tage-Testversion von Origin finden Sie hier zum Herunterladen.

Uhrzeit Thema

08:30 - 09:00

Anmeldung/Registrierung

09:00 - 09:15

Begrüßung

09:15 - 09:45

Formeln in Worksheet Zellen und weitere Neuerungen in Origin 2018
Ralf Rosenberger

Fallstudien zu den neuen Möglichkeiten

09:45 - 11:15

Hands-On-Workshop: Origin Basics
Markus Höhnen

  • Import mit dem Importassistenten
  • Datenanalyse und grafische Auswertung
  • Export der Ergebnisse

11:15 - 11:30

Pause mit kleinem Frühstück

11:30 - 12:30

Origin Apps
Ralf Rosenberger

  • Origin um neue Importroutinen, Statistikfunktionen und Grafiktypen erweitern
  • Interaktive Apps inkl. LaTeX-Formelsatz, 3D-Schnitte, Transfer in Word
  • Eigene Apps entwickeln

12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 14:15

Origin Best Practice: Anwendervortrag

14:15 - 15:15

Hands-On-Workshop: Statistik mit Origin und OriginPro
Ralf Rosenberger

  • Deskriptive Statistik und Test auf Normalverteilung
  • ANOVA
  • Statistikdiagramme
  • Hauptkomponentenanalyse

15:15 - 15:30

Kaffee und Kuchen

15:30 - 17:00

Tipps und Tricks für Origin-Anwender
Markus Höhnen

  • Origin für MATLAB®-User
  • Mit dem Group Folder Origin-Dateien gemeinsam nutzen
  • Fallstudien mit eigenen Daten/Aufgaben
  • HTML-/Javascript-Support
  • MDF4-Support
  • u.v.m.
MATLAB® ist eine registrierte Warenmarke von The MathWorks, Inc.

» Veranstaltungsorte

Wien - Dienstag, 06.03.2018

Berlin - Montag, 12.03.2018

Dresden - Dienstag, 13.03.2018

München - Mittwoch, 14.03.2018

Karlsruhe - Donnerstag, 15.03.2018

Köln - Freitag, 16.03.2018

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ADDITIVE Origin Roadshow 2016

» 24.11. Frankfurt am Main • 28.11. Bremen • 29.11. Berlin «
» 30.11. Dresden • 01.12. München • 02.12. Stuttgart«

Die ADDITIVE Origin Anwendertage 2016 richten sich an alle, die aus erster Hand erfahren möchten, "wie Origin so tickt": vom Umgang mit den Daten, dem Zeichnen der Daten in Grafiken mit mehreren Achsen über die Automatisierungsmöglichkeiten durch Templates bis hin zur automatisierten Generierung von professionellen Reports. Unser Ziel ist es, Ihren Workflow bei der Datenauswertung unter Verwendung der Origin-Bordmittel zu optimieren.

Die diesjährigen Anwendertage stehen unter dem Motto:

"Unsere Origin-Experten kommen zu Ihnen vor Ort – und machen Sie selbst zum Origin-Experten!"

Ihnen als Anwender bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, an nur einem Tag einen Überblick über die etablierten Funktionen und die Neuerungen zu erhalten und immer wieder zu lernen, wie es noch einfacher geht. Sie werden anschließend zurück zu Ihren Kollegen kommen und das Erlernte allen zeigen können.

Des Weiteren haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Standardisierung von Auswerteaufgaben auszutauschen. Nutzen Sie die Chance, nach dem Prinzip "Learning by Doing" die vermittelten Themen in praxisnahen Beispielen zu erfahren und melden Sie sich an!

» Agenda

Uhrzeit Thema

08:30 - 09:00

Anmeldung/Registrierung

09:00 - 09:15

Begrüßung

09:15 - 09:45

Was gibt es Neues in der aktuellen Origin-Version?

  • Beispiele und Fallstudien zu den neuen Möglichkeiten

09:45 - 10:45

Hands-On-Workshop: Die Origin-Layertechnik und -Grafiktemplates

  • Daten mit unterschiedlichen Einheiten gemeinsam darstellen
  • Signale aus unterschiedlichen Dateien in einer Grafik kombinieren
  • Layer und Achsen miteinander verbinden
  • Grafiken als klonbare Templates speichern und wiederverwenden

10:45 - 11:00

Pause mit kleinem Frühstück

11:00 - 12:30

Hands-On-Workshop: Mit Origin zügig gutaussehende Grafiken erzeugen

  • Analyse-Templates mit Ergebnisseite
  • Reports mit eingebetteten Grafiken
  • Grafiken in Powerpoint-Präsentationen und Word-Dokumenten einsetzen
  • Per Stapelverarbeitung Word- und PDF-Reports automatisch generieren

12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 14:30

Hands-On-Workshop: Daten aus unterschiedlichen Quellen kombinieren

  • Einheiten umrechnen, Messwerte skalieren, normieren,…
  • Daten filtern, glätten, reduzieren
  • Pivottabellen, Stapeln und Entstapeln
  • Re-Sampling und Interpolation von Messdaten

14:30 - 15:15

Hands-On-Workshop: Fortgeschrittene Grafikmöglichkeiten

  • Kategoriale Daten darstellen
  • XYZ-Daten in 3D darstellen
  • Farben in Origin

15:15 - 15:30

Kaffee und Kuchen

15:30 - 17:00

Tipps und Tricks für Origin-Anwender

  • Legenden und Beschriftungen
  • Menüpunkte mit eigenen Funktionen erzeugen
  • Grafiken im Corporate Design erzeugen (Grafik-Designs)
  • Origin in Python programmieren
  • Digitalisieren von gescannten Diagrammen
  • U.v.m.

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ADDITIVE Origin Roadshow 2015

 

» 03.11. Aachen • 04.11. Hamburg • 05.11. Leipzig «
» 10.11. Heidelberg • 11.11. München • 12.11. Linz • 13.11. Nürnberg«

Die ADDITIVE Origin Roadshow 2015 richtet sich an alle Origin-Interessenten: Einsteiger lernen die Grundlagen in einem kompakten Hands-On-Kurs; fortgeschrittene Anwender erhalten Ideen für neue Anwendungsbereiche und Automatisierungsmöglichkeiten von Origin und OriginPro. Die Roadshow 2015 steht unter dem Motto:

"Der perfekte Weg von den Messdaten zum Report"

Egal, ob Sie Einsteiger oder fortgeschrittener Anwender sind, Sie werden Origin nach der Teilnahme an der Origin Roadshow noch sicherer bei Berechnungen und Visualisierungen einsetzen und wiederkehrende Aufgaben effizienter lösen können. Des Weiteren haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Standardisierung von Auswerteaufgaben auszutauschen.

» Agenda

Uhrzeit Thema
08:30 - 09:00 Anmeldung/Registrierung
09:00 - 09:15 Begrüßung
09:15 - 10:45

Hands-On-Workshop: Origin Grundlagen

  • Import von Messdaten aus verschiedenen Formaten
  • Analyse der Daten mit den Minitools
  • Zeichnen der Daten mit der Origin-Layertechnik
  • Formatieren der Zeichnungen & Export der Ergebnisse, z. B. in PowerPoint®
10:45 - 11:00

Pause mit kleinem Frühstück

11:00 - 12:30

Hands-On-Workshop: Analyse-Templates und Reporterstellung in Origin

  • Interaktive Analysen per Mausklick
  • Analyse-Templates
  • Reports mit eingebetteten Grafiken
  • Stapelverarbeitung
12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 14:30

Einführung in die Programmierung von Origin

  • Skriptfenster und Befehlsfenster
  • Die LabTalk-Skriptsprache
  • OriginC und der Code Builder
  • Python in Origin verwenden
  • Origin als Automatisierungsserver
14:30 - 15:15

Hands-On-Workshop: Nichtlinearer Fit und openGL-basierte 3D-Grafiken

  • Daten mit den eingebauten Modellen fitten
  • Eigene Fit-Modelle erstellen und verwenden
  • XYZ-Daten in 3D darstellen
  • Animationen
15:15 - 15:30 Kaffee und Kuchen
15:30 - 17:00

Tipps und Tricks zum Datenanalyseprozess von A-Z

  • Spaltenfilter
  • Pivot-Tabellen, Stapeln und Entstapeln
  • Stapelzeichnen in 2D und 3D
  • Erweiterte Möglichkeiten des Projekt Explorers
  • Digitalisieren von gescannten Diagrammen
  • U.v.m.

» Kontakt

ADDITIVE
Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Straße 22b, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: +49 (0) 61 72-59 05-90, Fax: +49 (0) 61 72-77 613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Banner ADDITIVE Origin Roadshow 2014

ADDITIVE Origin Roadshow 2014

» 18.11. Hannover • 19.11. Berlin • 20.11. Dresden «
» 25.11. München • 26.11. Stuttgart • 27.11. Frankfurt «

Die ADDITIVE Origin Roadshow 2014 richtet sich an alle, die einen kompakten Überblick über die Möglichkeiten oder Ideen für neue Anwendungsmöglichkeiten von Origin/Pro gewinnen möchten. Die diesjährige Roadshow steht unter dem Motto:

"Der schnellste Weg von den Daten zum Report."

Egal ob Sie Einsteiger oder fortgeschrittener Anwender sind, Sie werden Origin nach der Teilnahme an der Origin Roadshow noch sicherer bei Berechnungen und Visualisierungen einsetzen und wiederkehrende Aufgaben effizienter lösen können. Des Weiteren haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Standardisierung von Auswerteaufgaben auszutauschen.

» Agenda

Uhrzeit Thema
08:30 - 09:00 Anmeldung/Registrierung
09:00 - 09:15 Begrüßung
09:15 - 10:00

Origin - Daten importieren, visualisieren und verarbeiten
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Importfilter
  • Mathematik und Statistik
  • Minitools
  • OpenGL-basierte 3D-Diagramme
  • Animationen erstellen
10:00 - 10:45

OriginPro - Fortgeschrittene Datenanalyse und Statistik
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Minitool 2D-Integration für Bild-/Konturdiagramme
  • Lebensdaueranalyse
  • Finden der besten Fitfunktion für einen Datensatz
  • Peak-/Impulsanalyse, Spektren auswerten
10:45 - 11:00

Pause mit kleinem Frühstück

11:00 - 12:00

Automatisierung von Routineaufgaben mit und ohne Programmierung
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Designs, Grafik- und Analyse-Templates
  • Stapelverarbeitung
  • Code Builder und Origin C
  • X-Funktionen
12:00 - 12:30

Schnittstellen zu LabVIEW, Mathematica, MATLAB®, Excel®, .NET ...
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Mathematica-Funktionen in Origin zeichnen
  • LabVIEW VIs für Origin
  • Origin als Automation Server
12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 15:15

Hands-On-Workshop: Origin Grundlagen - der schnellste Weg von den Rohdaten zur Präsentation
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Datenverwaltung (Daten importieren, Daten organisieren) & Datenfilter
  • Zeichnen der Daten mit der Origin-Layertechnik
  • Glätten der Daten
  • Formatieren der Zeichnungen & Export der Ergebnisse z. B. in PowerPoint®
15:15 - 15:30 Kaffee und Kuchen
15:30 - 16:30

Hands-On-Workshop: Origin Analyse-Templates und Reporterstellung
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Stufen der Automatisierung von Origin
  • Analyse-Templates
  • Stapelverarbeitung
  • Reports mit eingebetteten Grafiken
16:30 - 17:00

Hilfe in Origin - Tipps & Tricks - Antworten zu Teilnehmerfragen
Dipl.-Ing. Markus Höhnen/Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Digitizer
  • Video Tutorials
Origin Roadshow

 

ADDITIVE Origin Roadshow 2013

» 19.11. Frankfurt a. M. • 24.09. Dortmund • 25.09. Bremen «
» 26.09. Berlin • 15.10. München • 16.10. Stuttgart «

Die Software Origin gehört zu den führenden und anerkannten Softwarepaketen für die Datenanalyse, grafische Darstellung und Programmierung von Auswerteaufgaben etc. und setzt branchenunabhängig Maßstäbe.

Die ADDITIVE Origin Roadshow richtet sich an alle, die einen effizienten Einstieg in die Datenauswertung mit Origin wünschen oder die ihr Wissen vertiefen möchten, um Origin bei regelmäßigen Berechnungen und Visualisierungen noch sicherer einsetzen zu können. Als Teilnehmer/in gewinnen Sie an Methodenkompetenz bei der Darstellung Ihrer Daten. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Standardisierung der Auswerteaufgaben auszutauschen.

Die ADDITIVE Origin Roadshow 2013 steht ganz unter dem Motto:

"Flexibel. Leistungsstark. Benutzerfreundlich."

» Agenda

Uhrzeit Thema
8:30 - 9:00 Anmeldung/Registrierung
9:00 - 9:15 Begrüßung
9:15 - 9:45

Workshop: Datenhandling
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Zugriff auf Daten
  • Zeichnen der Daten mit einem Klick
  • Import Wizard eigene Filter
  • Weitere Importformate
9:45 - 10:30

Workshop: Zeichnen
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Zeichnen der Daten mit der Origin-Layertechnik
  • Formatieren der Zeichnungen
  • Fortgeschrittene Formatierungen
  • Formate kopieren und Grafik-Designs
10:30-10:50

Pause mit kleinem Frühstück

10:50-11:35

Workshop: Beschleunigen von Routineaufgaben
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Grafik- und Analysetemplates
  • Stapelverarbeitung mit Analysetemplates
  • Dialogdesigns (Themes)
  • Reporterstellung mit frei beweglichen Diagrammen
11:35-12:20

Workshop: Working Together: Origin und die MS-Office Welt
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Import von Exceldaten
  • Origin vs. Microsoft® Excel®
  • Filtern in Spalten
  • Origin-Grafiken in Word und Powerpoint einfügen
  • Access-Daten mit dem Query-Builder abfragen
12:20-13:40

Mittagspause

13:40-14:25

Workshop: Datenanalyse
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Minitools (Gadgets)
  • Kurvenschnittpunkte bestimmen
  • Nichtlinearer Fit
  • Globaler Fit mit Parameter-Sharing
14:25-15:10

Workshop: X-Funktionen
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Origin-Funktionen in eigenen Skripten nutzen
  • Eigene X-Funktionen erstellen
  • Eigene Symbolleisten und Menus erstellen
15:10-15:30 Kaffee und Kuchen
15:30-16:15

Workshop: 3D-Grafiken mit openGL
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger

  • Oberflächengrafiken aus XYZ-Daten und der "virtuellen" Matrix
  • Oberfläche mit Farbabbildung auf eine andere Matrix
  • Oberfläche mit Fehlerbalken und Beschriftungen
  • Animationen erstellen
16:15-17:00

Workshop: Tipps & Tricks
Dipl.-Ing. Markus Höhnen

  • Lösen von Alltagsproblemen
  • ADDITIVE Minitools
  • Fragen und Antworten
ORI_RS_2012

ADDITIVE Origin Roadshow 2012

» 26.11. Hamburg • 27.11. Berlin • 28.11. München • 29.11. Stuttgart • 30.11. Basel «

Sie werden zu den Ersten gehören, die die neuen Möglichkeiten von Origin/OriginPro 9 kennen - und produktiv nutzen lernen: OpenGL- basierte 3D-Grafik, Filter, Animationen, ...Die Software Origin gehört zu den führenden und anerkannten Softwarepaketen für die Datenanalyse, grafische Darstellung und Programmierung von Auswerteaufgaben etc. und setzt branchenunabhängig Maßstäbe. Die ADDITIVE Origin Roadshow richtet sich an alle, die eine effizienten Einstieg in die Datenauswertung mit Origin wünschen oder die ihr Wissen vertiefen möchten, um Origin bei regelmäßigen Berechnungen und Visualisierungen noch sicherer einsetzen zu können. Als Teilnehmer/in gewinnen Sie an Methodenkompetenz bei der Darstellung Ihrer Daten. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmern über Anwendungsgebiete und Möglichkeiten zur Standardisierung der Auswerteaufgaben auszutauschen.

Die diesjährige Roadshow steht ganz unter dem Motto: "Der schnelle Weg von Ihren Daten zur Publikation!"

» Agenda

Uhrzeit Thema
8:30-9:00 Anmeldung/Registrierung
9:00-9:15 Begrüßung
9:15-10:30

Workshop Datenhandling und Zeichnen
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger, ADDITIVE GmbH

  • Zugriff auf Daten in verschiedenen Formaten
  • Arbeitsmappen, Metainformationen
  • Zeichnen der Daten mit der Origin Layertechnik
  • Formatieren der Zeichnungen
  • Export der Ergebnisse
10:30-10:50

Pause mit kleinem Frühstück

10:50-11:35

Workshop: Automatisieren von Routineaufgaben ohne Programmierung
Dipl.-Ing. Markus Höhnen, ADDITIVE GmbH

  • Grafik- und Analysetemplates
  • Batch Processing
  • Grafik- und Dialogdesigns (Themes)
  • Reporterstellung
11:35-12:20

Workshop: Working Together: Origin und die MS-Office Welt
Dipl.-Ing. Markus Höhnen, ADDITIVE GmbH

  • Zugriff auf Exceldaten
  • Filtern in Spalten, Werte setzen,...
  • Origin Grafiken in Word und Powerpoint einfügen
  • Access Daten mit dem Query-Builder abfragen
12:20-13:40

Mittagspause

13:40-14:25

Workshop: Anpassen von Daten (Fitting)
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger, ADDITIVE GmbH

  • Minitools
  • Nichtlinearer Fit
  • Anpassungsfunktionsbuilder
  • 3D - Fit (OriginPro)
14:25-15:10

Workshop: X-Funktionen
Dipl.-Ing. Markus Höhnen, ADDITIVE GmbH

  • Origin Funktionen in eigenen Skripten nutzen
  • Eigene X-Funktionen erstellen
  • Eigene Symbolleisten und Menus erstellen
15:10-15:30 Kaffee und Kuchen
15:30-16:15

Workshop: 3D-Grafiken mit openGL
Dr.-Ing. Ralf Rosenberger, ADDITIVE GmbH

  • openGL Grafikmodul
  • Oberflächengrafiken aus XYZ-Daten und der virtuellen Matrix
  • Oberfläche mit Farbabbildung auf eine andere Matrix
  • Parametrische Funktionsplots
16:15-17:00

Workshop: Tipps&Tricks
Dipl.-Ing. Markus Höhnen, ADDITIVE GmbH

  • Lösen von Alltagsproblemen
  • ADDITIVE Minitools
  • Fragen und Antworten

ORI_roadshow

Agenda:


Zeit September 2011
Köln(26.), Hamburg(27.), Berlin(28.), München(29.), Stuttgart(30.)
8:30 Uhr

Anmeldung / Registrierung

9:00 Uhr

Begrüßung / Einführung

Dr.-Ing. Ralf Rosenberger, ADDITIVE GmbH

Themen:

  • Corporate Statement OriginLab
  • Corporate Statement ADDITIVE GmbH
  • Ausblick Technologie Origin 8.6
  • Prinzip: Webbasierte Datenauswertung mit Origin
10:00 - Pause mit kleinem Frühstück -
10:15

"Workshop: Arbeiten mit den neuen Funktionen in Origin 8.5.1"

Dipl.-Inform. Steffen Krause, ADDITIVE GmbH

Themen:

  • Import & Datenmanagement
  • Explorative Datenanalyse
  • Layertechnik
  • 3D / Kontur Diagramme
11:45 Uhr

Anwendervortrag

- je nach Veranstaltungsort -

12:15 Uhr - Mittagspause -
13:30 Uhr

"Workshop: Routineaufgaben mit Origin automatisieren"

Dr.-Ing. Ralf Rosenberger, ADDITIVE GmbH

Themen:

  • Analysetemplates
  • Batch Processing
  • XFunktionen und LabTalk
  • Automatisierungsserver
  • LabView VIs für Origin
15:00

Anwendervortrag

- je nach Veranstaltungsort -
- Alternativ: Tipps & Tricks -

15:30 Uhr - Kaffee und Kuchen -
15:45 Uhr

"Workshop: Effiziente Datenanalyse mit OriginPro"

Dipl-Ing. Markus Höhnen, ADDITIVE GmbH

Themen:

  • Peak Fitting
  • Statistik
  • Bildverarbeitung
  • Approximation mit dem NLSF
(ca.) 17:15 Ende

© ADDITIVE GmbH. Alle Rechte, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Impressum  /  Datenschutz  /  AGB