Modul: Data Drop - Schreiben in die Cloud

Nächste Termine

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In dieser halbtägigen Schulung wird vermittelt, wie man selbst erzeugte „Messdaten“ automatisiert in die Wolfram Data Drop schreibt. Dort werden Daten aus Sensoren, Geräten und Programmen gesammelt und gespeichert, um diese dann für weiterführende Berechnungen und Visualisierungen zu nutzen. Im Anschluss wird der in der Theorie erlernte Umgang mit der Wolfram Data Drop von allen Teilnehmern mit Hilfe eines RaspberryPi in der Praxis vertieft.

Kursinhalte

  • Verbindungsaufbau zur Data Drop, Einloggvorgang
  • Daten in die Cloud laden
  • Reports und Auswertungen in der Cloud visualisieren
  • Veröffentlichen der Daten in der Cloud
  • Aufbau des RaspberryPi und das implementierte Mathematica
  • Shellprogrammierung im RaspberryPi
  • Aufbau des Programms, welches Temperaturdaten automatisch vom RaspberryPi in die Data Drop schiebt

Kursdauer: 1/2 Tag
Sprache: deutsch
Material: deutsch
Preis: 380,- € zzgl. MwSt.**

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in Programmierung, wie diese im Kurs „Grundlagen und Programmiertechniken“ vermittelt werden, sind von Vorteil.
** inkl. 1x RaspberryPi zur privaten Nutzung

ID=131